Suche im Südpazifik

Junges Paar fällt von Kreuzfahrtschiff

Sydney - Vor der australischen Ostküste ist ein junges Paar während einer Kreuzfahrt über Bord gestürzt. Die Polizei sucht noch nach den Vermissten.

Vor der australischen Ostküste ist ein junges Paar während einer Kreuzfahrt über Bord gestürzt. Polizeiboote, Hubschrauber und ein Flugzeug suchten am Donnerstag im Südpazifik nach den Vermissten, wie die Küstenwache mitteilte.

Videoaufnahmen zeigen, dass der 30-jährige Mann und die 27-jährige Frau aus Neusüdwales nachts von Deck stürzten, als das Schiff rund 120 Kilometer von der Küste entfernt war. Ihr Verschwinden wurde erst am nächsten Morgen bemerkt, als das Schiff auf seiner letzten Station im Hafen von Sydney festmachte und alle Passagiere von Bord gingen.

Das Paar war mit Familienangehörigen und Freunden zehn Tage lang auf Kreuzfahrt. Abgesucht wird nun ein Gebiet von rund 1000 Quadratkilometern in der Tasman-See zwischen Australien und Neuseeland.

AP

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Australier entkommt Hai im offenen Meer
Haiattacken vor Australien nehmen wieder vermehrt zu. Diese Erfahrung musste auch ein Australier machen, der abgetrieben wurde und plötzlich einen vier Meter langen Hai …
Australier entkommt Hai im offenen Meer
Mehr als 100 Menschen auf Madagaskar an Pest gestorben
Antananarivo (dpa) - Die Zahl der Toten durch den jüngsten Ausbruch der Pest auf Madagaskar ist auf 107 gestiegen. Mehr als 1100 Menschen hätten sich mit der Krankheit …
Mehr als 100 Menschen auf Madagaskar an Pest gestorben
Nahles und Barley prangern Sexismus an
Am Anfang waren die Missbrauchsvorwürfe gegen Hollywood-Mogul Harvey Weinstein. Darauf folgte die "#MeToo"-Debatte, in der Frauen in aller Welt von negativen Erfahrungen …
Nahles und Barley prangern Sexismus an
19-Jähriger stirbt bei Sturz von Autobahnbrücke
Im niedersächsischen Landkreis Schaumburg wird einem 19-Jährigen auf der Autobahn übel. Er übergibt sich - und stürzt anschließend 25 Meter in die Tiefe.
19-Jähriger stirbt bei Sturz von Autobahnbrücke

Kommentare