Unwetterwarnung für München und das Umland 

Unwetterwarnung für München und das Umland 

Als er ertappt wurde

Juwelendieb schluckt teuren Verlobungsring

Manchester - Bei seinem Versuch, einen Juwelierladen zu bestehlen, hat ein Mann im US-Staat New Hampshire Polizeiangaben zufolge einen 3200 Dollar (rund 2400 Euro) teuren Verlobungsring verschluckt.

Der Mann soll in das Geschäft in der Stadt Manchester gegangen sein und sich nach Verlobungsringen erkundet haben. Als er nach einem Ring griff und daraufhin konfrontiert wurde, soll der 52-Jährige ihn hinunter geschluckt haben.

Wie der Fernsehsender WMUR-TV am Samstag berichtete, stellte die Polizei den 14 Karat schweren Weißgoldring mit Diamanten sicher, nachdem Röntgenaufnahmen gezeigt hatten, dass der Mann das kostbare Schmuckstück tatsächlich verschluckt hatte. Der Mann wurde wegen Diebstahls angezeigt.

ap

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann verkauft getrockene Waran-Penisse als seltene Wurzeln
Mann verkauft getrockene Waran-Penisse als seltene Wurzeln
Hubschrauber-Passagier überträgt Absturz live im Internet
Live auf Facebook übertrug ein Passagier eines abstürzenden 
Hubschrauber-Passagier überträgt Absturz live im Internet
Ramadan 2017: Wann endet der Fastenmonat?
Der Ramadan 2017 endet am Wochenende: Im Fastenmonat verzichten fromme Muslime von der Morgendämmerung bis zum Sonnenuntergang auf Essen noch Trinken.
Ramadan 2017: Wann endet der Fastenmonat?
Nach tödlichen Unwettern: Wetterdienst gibt Entwarnung
Durch heftige Unwetter kommt es in Teilen Deutschlands zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. In Norddeutschland ist der Bahnverkehr teilweise lahmgelegt, in …
Nach tödlichen Unwettern: Wetterdienst gibt Entwarnung

Kommentare