+
In eine Goldfolie eingewickelt liegt die erschossene Person in Wien auf einem Gehweg und wird von Polizeibeamten untesucht

Komplize festgenommen

Juwelier erschießt Räuber

Wien - Ein Wiener Juwelier hat einen Räuber beim Überfall auf sein Geschäft erschossen. Am Samstag wurde ein mutmaßlicher Komplize festgenommen.

Drei maskierte Männer stürmten am Freitag den Laden und bedrohten den Besitzer und seine Frau. Daraufhin griff der Geschäftsinhaber zur Waffe und schoss auf einen der Angreifer, wie die Wiener Polizei mitteilte.

Die drei Täter flüchteten daraufhin ohne Beute. Nach einigen Meter brach der Verwundete auf der Straße zusammen und starb. Am Samstag konnte ein mutmaßlicher Komplize des Räubers festgenommen werden.

Ersten Angaben der Polizei zufolge dürfte es sich um Männer aus Litauen handeln. Der Juwelier, der die Waffe legal besaß, konnte noch nicht vernommen werden. Er stand zunächst noch unter Schock und musste psychologisch betreut werden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

König nennt afrikanischen Staat um: So heißt Swasiland in Zukunft
Der afrikanische Kleinstaat Swasiland heißt in Zukunft anders. Der König hat zum 50. Jahrestag der Unabhängigkeit von Großbritannien sein Reich umbenannt.
König nennt afrikanischen Staat um: So heißt Swasiland in Zukunft
Nach Triebwerks-Explosion mit einer Toten: Airline ignorierte offenbar eine Turbinen-Überprüfung
Horror über den Wolken haben Passagiere auf einem Flug von New York nach Dallas erlebt. Dramatische Szenen müssen sich an Bord der Boeing abgespielt haben, wie …
Nach Triebwerks-Explosion mit einer Toten: Airline ignorierte offenbar eine Turbinen-Überprüfung
Urteil im Missbrauchsfall bei Freiburg: Zehn Jahre Haft
Es ist ein Fall mit bisher nicht gekannter Dimension und grausamen Details. Nach dem jahrelangen Missbrauch eines Kindes bei Freiburg ist das erste Urteil gesprochen. …
Urteil im Missbrauchsfall bei Freiburg: Zehn Jahre Haft
Weiterer Verdächtiger nach Schlägerei in Passau in U-Haft
Drei Tage nach der tödlichen Schlägerei in Passau versuchen die Ermittler, das Geschehen zu rekonstruieren. Dabei sollen auch die Aussagen der Verdächtigen helfen. Am …
Weiterer Verdächtiger nach Schlägerei in Passau in U-Haft

Kommentare