Ostbahnhof ist für S-Bahnen wieder frei – noch immer herrscht Chaos

Ostbahnhof ist für S-Bahnen wieder frei – noch immer herrscht Chaos

Idee stammt von einem Autohändler

Juwelier lockt Kunden mit Gratis-Gewehr

Atlanta - Ein Juwelier in Atlanta im US-Staat Georgia will Kunden mit einer Waffe als Werbegeschenk locken. Selbst ausgeben darf er die Waffen aber nicht:

Wer künftig Diamanten im Wert von 2.499 Dollar (knapp 2.000 Euro) oder mehr kauft, bekommt fortan einen Gutschein für ein Jagdgewehr.

Zahlreiche seiner Kunden seien Jäger, sagte Ladeninhaber Mike Geller dem Fernsehsender WSB. Er habe die Idee von einem Autohändler abgeschaut, erklärte er. In seinem Geschäft kann Geller demnach keine Waffen ausgeben. Mit dem Gutschein können die Käufer jedoch zu einem Waffenhändler gehen und sich ihre Flinte gesetzeskonform abholen.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

26-Jähriger macht Selfie im 62.Stock - und stürzt in den Tod
Beim Versuch eines seiner halsbrecherischen Selfies zu machen, ist der 26-jährige Wu Yongning vom Dach eines 62-stöckigen Gebäudes in den Tod gestürtzt. Besonders …
26-Jähriger macht Selfie im 62.Stock - und stürzt in den Tod
Zweijährige in den USA versehentlich von Geschwisterkind erschossen
Eine Zweijährige ist in den USA aus Versehen von einem älteren Geschwisterkind erschossen worden.
Zweijährige in den USA versehentlich von Geschwisterkind erschossen
Sturm trifft mehrere Regionen in Österreich - zwei Verletzte
In Österreich hat ein Föhnsturm mehrere Regionen weitgehend lahmgelegt.
Sturm trifft mehrere Regionen in Österreich - zwei Verletzte
Mehr Straftäter mit elektronischen Fußfesseln in Deutschland
Düsseldorf (dpa) - Die Zahl der mit elektronischen Fußfesseln kontrollierten Straftäter ist einem Bericht zufolge leicht gestiegen. Wie die "Rheinische Post" unter …
Mehr Straftäter mit elektronischen Fußfesseln in Deutschland

Kommentare