Nordmanntannen geklaut

Lametta-Fährte überführt Weihnachtsbaum-Dieb

Kaiserslautern - Eine verräterische Lametta-Spur hat die Polizei in Kaiserslautern direkt zu zwei geklauten städtischen Weihnachtsbäumen geführt.

Die beiden rund 1,90 Meter hohen Nordmanntannen waren in der Nacht zum Sonntag verschwunden, teilte die Polizei am Montag mit. Auf seinem vorweihnachtlichen Beutezug hatte ein 35-Jähriger aber so viel Baumschmuck verloren, dass die Spur des Lamettas die Beamten direkt zum Anwesen des Diebes führte. Der gab sofort zu, die Bäume in der Nacht betrunken mitgenommen zu haben. Reumütig brachte er sie zurück an ihren Standort.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

New York Times: Vater gibt Herausgeber-Posten an Sohn weiter
Der 37 Jahre alte Arthur Gregg Sulzberger wird zum 1. Januar 2018 den Posten des Herausgebers der renommierten Zeitung von seinem 66 Jahre alten Vater Arthur Sulzberger …
New York Times: Vater gibt Herausgeber-Posten an Sohn weiter
Vier Kinder sterben bei Schulbus-Unfall in Frankreich
Ein Unfalldrama schockiert Frankreich: Ein Zug kracht auf einen Schulbus, mindestens vier Kinder sterben. Staatspräsident Macron sichert rasche Hilfe zu.
Vier Kinder sterben bei Schulbus-Unfall in Frankreich
Asteroid aus anderem Sonnensystem rast an der Erde vorbei: Birgt er ein Geheimnis?
Er kommt aus einem anderen Sonnensystem und flitzte kürzlich an der Erde vorbei: Forscher in den USA belauschen den Asteroid „Oumuamua“. Einige glauben, er könne ein …
Asteroid aus anderem Sonnensystem rast an der Erde vorbei: Birgt er ein Geheimnis?
Tragödie: Mindestens vier Tote bei Schulbus-Unfall in Südfrankreich
Ein Unfalldrama schockiert Frankreich: Ein Zug kracht auf einen Schulbus, mindestens vier Kinder sterben.
Tragödie: Mindestens vier Tote bei Schulbus-Unfall in Südfrankreich

Kommentare