+
Der Bus wurde von dem Masten regelrecht aufgeschlitzt.

Fünf Menschen starben

Kalifornien: Reisebus von Masten aufgeschlitzt

Merced - Ein dramatisches Busunglück ereignete sich in Kalifornien: Auf dem Highway fuhr ein Bus gegen einen Masten und wurde fast in zwei Hälften geteilt. Fünf Passagiere starben.

Der Mast teilte den Bus fast in zwei Hälften.

Bei einem schweren Busunglück auf einer kalifornischen Autobahn sind fünf Menschen ums Leben gekommen. Mehr als ein Dutzend Fahrgäste wurden am Dienstag teilweise lebensgefährlich verletzt, als der Bus gegen einen Autobahnmast prallte und dabei aufgeschlitzt wurde. Wie der „San Francisco Chronicle“ unter Berufung auf die Polizei berichtete, kam der Bus am frühen Morgen gegen 3.35 Uhr (Ortszeit) von der Fahrbahn ab. Die Unfallursache wird noch untersucht.

Der 57-jährige Fahrer überlebte mit schweren Verletzungen. Der mit etwa 30 Menschen besetzte Charter-Bus war von Mexiko in den US-Staat Washington unterwegs. Der Unfall ereignete sich in dem Bezirk Merced, rund 200 Kilometer südöstlich von San Francisco. Sechs Schwerverletzte wurden mit Helikoptern ins Krankenhaus geflogen.

Polizei-Sprecher Moises Onsurez sprach von einer „sehr tragischen Szene“. Der Bus wurde bei dem Aufprall in fast zwei Hälften geteilt. Viele Passagiere waren in dem Fahrzeug eingeklemmt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tödlicher Unfall: Dresdner soll 22-Jährige überfahren und ausgelacht haben
Cottbus - Verhöhnt und ausgelacht sollen der Täter und seine Beifahrer die 24-jährige Austausch-Studentin aus Ägypten haben. Zuvor überfuhren sie die junge Frau. Nun …
Tödlicher Unfall: Dresdner soll 22-Jährige überfahren und ausgelacht haben
Ikea warnt: Clevere Designer verkaufen blauen Beutel für 2000 Euro
Stockholm - Einer dieser blauen Ikea-Beutel, aber für 2000 statt 0,99 Euro... Das ist der neueste Coup der Designer von Balenciaga. Die Lacher auf seiner Seite hat aber …
Ikea warnt: Clevere Designer verkaufen blauen Beutel für 2000 Euro
Bär reißt Jungen im Zoo Unterarm komplett ab und frisst ihn auf
Qalqilya - Grausiges Unglück! Ein neunjähriger Schüler verlor am Wandertag im Zoo seinen Unterarm. 
Bär reißt Jungen im Zoo Unterarm komplett ab und frisst ihn auf
Keine Frühlingsgefühle in Sachen Wetter
Wer am Wochenende in den Mai tanzen will, braucht ein geheiztes Lokal oder einen dicken Mantel. Denn der Frühling zeigt vielerorts die kalte Schulter. Das wird wohl auch …
Keine Frühlingsgefühle in Sachen Wetter

Kommentare