Mann mit "Go For Zero"-Pulli gestoppt

Kampf gegen Alkohol am Steuer - mit drei Promille

Brüssel - Die belgische Polizei hat einen Autofahrer mit 3,05 Promille Alkohol im Blut aus dem Verkehr gezogen, der eigenen Angaben zufolge im Kampf für Nüchternheit am Steuer unterwegs war.

Die Beamten hatten ihn am Silvestertag gegen 13.00 Uhr gestoppt, weil er vor einer Polizeikontrolle kehrt machte. Der Fahrer gab sich nach Angaben der Polizei vom Dienstag als Mitarbeiter der belgischen Organisation für mehr Verkehrssicherheit aus. Er trug einen Pullover mit der Aufschrift „Go For Zero“, mit der in Belgien Abstinenz am Steuer gefordert wird.

Im Auto hatte der Mann Material für eine Kampagne, mit der für einen „Bob“ geworben wird - dabei soll ein Mitglied einer Gruppe nüchtern bleiben, um die Freunde sicher heimfahren zu können. Er war auch mit einer Flasche Wein und mehreren Sechserpackungen Bier ausgerüstet. Nach dem Entzug des Führerschein wurde er mit einem Taxi nach Hause geschickt. Weil er später versuchte, doch noch mit dem abgestellten Auto zu fahren, wurde er dann festgenommen. Sein Wagen wurde beschlagnahmt.

dpa

Was man nie zu Polizisten sagen sollte

Was man nie zu Polizisten sagen sollte

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eurojackpot am 19.01.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Eurojackpot am 19.01.2018: Hier finden Sie die aktuellen Gewinnzahlen vom Freitag. 67 Millionen Euro liegen derzeit im Jackpot.
Eurojackpot am 19.01.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Unsere Kinder machen diese Mutprobe bei Youtube nach - Achtung: Sie kann tödlich enden
Wenn es um Mutproben auf der Internet-Plattform Youtube geht, kennt der Schwachsinn kaum Grenzen. Neuerdings schwappt ein Trend aus Nordamerika rüber, bei dem …
Unsere Kinder machen diese Mutprobe bei Youtube nach - Achtung: Sie kann tödlich enden
US-Horrorhaus: Paar mit 13 Kindern weist Schuld von sich
Mehr grausige Details aus dem Horrorhaus in Kalifornien kommen ans Licht. Die Vorwürfe der 13 misshandelten Kinder sind erdrückend, doch die Eltern streiten eine Schuld …
US-Horrorhaus: Paar mit 13 Kindern weist Schuld von sich
Garage kracht zusammen - da entdeckt die Familie einen Geheim-Raum unter dem Boden
Es ist eine Geschichte wie aus einem Grusel-Krimi: Eine Familie aus der US-Stadt Idaho Falls wurde nachts von einem Krachen aus dem Schlaf gerissen. Die Ursache dafür …
Garage kracht zusammen - da entdeckt die Familie einen Geheim-Raum unter dem Boden

Kommentare