36-Jähriger verteidigt seine Wohnung

Bewohner verprügelt drei Einbrecher in Köln

Köln - Dumm gelaufen: In Köln brachen drei Personen in eine Wohnung ein. Dort wurden sie nicht nur vom 36-jährigen Bewohner überrascht, sondern auch noch böse verprügelt.

Die drei Ganoven haben sich diesmal definitiv die falsche Wohnung ausgesucht. In der Nacht von Sonntag auf Montag stiegen, wie der "Express" berichtete, drei Personen in eine Wohnung in Köln-Meschenich ein - und kassierten wohl die Tracht Prügel ihres Lebens.

Bei ihrem Einbruch gingen sie etwas zu laut zu Werke und weckten somit den Bewohner auf. Was die drei Täter nicht ahnten: Der 36-Jährige ist Kampfsportler und setzte sein Können trotz der unchristlichen Zeit von zwei Uhr morgens gekonnt ein. Die Einbrecher mussten kräftig einstecken und ergriffen die Flucht.

Die Fahndung nach den drei Tätern blieb bislang ohne Erfolg, doch einen Denkzettel haben zumindest zwei von ihnen in Form von bösen Verletzungen bereits bekommen.

fw

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sternschnuppen im Oktober: So sehen Sie den Orion-Regen heute Nacht
Sternschnuppen im Oktober 2017: Freitag und Samstag in der Nacht sind am Himmel über Deutschland Orioniden zu sehen. Hier finden Sie alle Infos.
Sternschnuppen im Oktober: So sehen Sie den Orion-Regen heute Nacht
Mutter postet dieses Foto im Supermarkt - und bekommt richtig Ärger
Eine Mutter aus Australien wollte nur einen Alltagsmoment mit ihrer Community teilen - mit diesen heftigen Reaktionen hat sie nicht gerechnet.
Mutter postet dieses Foto im Supermarkt - und bekommt richtig Ärger
Diabolisch: Mörderin wollte mit diesem Posting ihre Tat verschleiern
Ein bestialischer Mord erschüttert Nordost-England. Vielleicht das schaurigste Detail: Die Täterin verfasste auf Facebook eine Nachricht, um nicht unter Verdacht zu …
Diabolisch: Mörderin wollte mit diesem Posting ihre Tat verschleiern
Fingerkuppe abgebissen: Wildschwein verletzt vier Menschen
Wilde Szenen in Schleswig-Holstein: In Heide hat ein Wildschwein-Duo am helllichten Tag die Innenstadt unsicher gemacht. Die Einwohner mussten vier Stunden das Zentrum …
Fingerkuppe abgebissen: Wildschwein verletzt vier Menschen

Kommentare