+
Der Muslim Chiheb Esseghaier erkennt das kanadische Gericht nicht an. Er fühlt sich nur dem "heiligen Buch" verpflichtet

Nach geplanten Terroranschlag

Terrorverdächtiger erkennt Gericht nicht an

Montreal - Der terrorverdächtige Muslim Esseghaier, der einen Terroranschlag auf einen Zug geplant haben soll, erkennt das kandadische Recht nicht an. Er fühle sich nur dem „heiligen Buch“ verpflichtet.

Einer der wegen eines angeblich geplanten Bombenanschlags in Kanada festgenommenen Männer will das kanadische Recht nicht anerkennen. Er fühle sich nur dem „heiligen Buch“ verpflichtet, sagte der Muslim Chiheb Esseghaier am Mittwoch laut „Toronto Sun“ bei seiner Gerichtsanhörung in Toronto. Der 30-Jährige soll mit einem fünf Jahre älteren Mann einen Bombenanschlag auf den Zug von Toronto nach New York geplant haben.

„Wir alle wissen, dass das Gesetzbuch kein heiliges Buch ist. Es ist von Geschöpfen geschaffen und Geschöpfe sind nicht unfehlbar, denn nur der Schöpfer ist unfehlbar“, sagte Esseghaier dem Blatt zufolge. „Wir können uns nicht auf die Schlussfolgerungen dieses Gerichts verlassen.“

Esseghaier ist der Verschwörung zum Mord und der Unterstützung einer terroristischen Vereinigung angeklagt. Bei seiner ersten Anhörung am Dienstag in Montreal hatte er die Anklage als „nichts als Mutmaßungen“ bezeichnet. Der 30-Jährige war nach Angaben der kanadischen Polizei die treibende Kraft der angeblichen Verschwörung.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Absurder Vergleich? Dortmund will bald beim Radverkehr wie Kopenhagen sein - und vergisst diese Details
Dortmund will in Sachen Radverkehr bald wie das Fahrrad-Mekka Kopenhagen sein. Doch der Vergleich ist weit hergeholt - und gibt Anlass zur Kritik.
Absurder Vergleich? Dortmund will bald beim Radverkehr wie Kopenhagen sein - und vergisst diese Details
„Bravo“-Magazin mit radikaler Veränderung - Das wird aus Dr. Sommer
Bravo-Leser konnten bislang alle zwei Wochen das neue Teenie-Magazin am Kiosk erstehen. Damit ist nun Schluss. Stattdessen bietet der Verlag neue Formate an.
„Bravo“-Magazin mit radikaler Veränderung - Das wird aus Dr. Sommer
Umstrittenes Projekt: Hochmoselbrücke ist fertig
Zeltingen-Rachtig (dpa) - Nach rund acht Jahren Bauzeit ist es soweit: Die riesige Hochmoselbrücke bei Zeltingen-Rachtig ist fertig.
Umstrittenes Projekt: Hochmoselbrücke ist fertig
„Apokalyptische Zerstörung“: Venedig-Hochwasser fordert Tote - Bürger mit schweren Vorwürfen
Unwetter in Italien: In der Nacht auf Mittwoch überschwemmten außergewöhnliche Wassermassen Venedig. Das Rekord-Hochwasser hat enorme Schäden angerichtet. Eine Besserung …
„Apokalyptische Zerstörung“: Venedig-Hochwasser fordert Tote - Bürger mit schweren Vorwürfen

Kommentare