+
Der Kapitän des Kreuzfahrtschiffes „Deutschland“, bekannt als Traumschiff aus der gleichnamigen ZDF-Serie, ist fristlos entlassen worden.

Streit auf der MS Deutschland

"Traumschiff"-Kapitän gefeuert

München - Der Kapitän des Kreuzfahrtschiffes „Deutschland“, bekannt als Traumschiff aus der gleichnamigen ZDF-Serie, ist fristlos entlassen worden.

Grund für die Kündigung von Andreas Jungblut seien „wiederholte Fälle von illoyalem Verhalten und Vertrauensbruch“, teilte die Reederei Deilmann am Montagabend mit. Neuer Kapitän werde Elmar Mühlebach. Reedereigeschäftsführer Konstantin Bissias sprach von „erneuten Vertrauensbrüchen“ während der vergangenen Tage.

Die Reederei plant, das Schiff aus Kostengründen künftig unter der Flagge Maltas fahren zu lassen. Jungblut hatte diese Pläne in der Vergangenheit wiederholt öffentlich kritisiert. Erst vor wenigen Tagen sagte Jungblut in einem Interview der „Bild“-Zeitung, dass die Reederei inzwischen einen Verkauf des Schiffes plane und berichtete von Kaufinteressenten aus Korea.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vermisster Rentner lag zehn Jahre lang tot in Tiefkühltruhe
Berlin - Die Polizei hat in Berlin-Pankow einen von Nachbarn als vermisst gemeldeten Rentner tot in dessen Wohnung gefunden - in der Tiefkühltruhe, wo er offenbar seit …
Vermisster Rentner lag zehn Jahre lang tot in Tiefkühltruhe
Drohnen-Führerschein für mehr Sicherheit am Himmel
Flugverbotszonen für Drohnen und ein "Kenntnis-Nachweis" für ihre Besitzer sollen den Luftraum sicherer machen. Das scheint überfällig, denn in Deutschland gibt es rund …
Drohnen-Führerschein für mehr Sicherheit am Himmel
Neue Erdbebenserie erschüttert Italien
Rom - Es liegt meterhoch Schnee und es ist eiskalt. Die Menschen in der Erdbebenregion in Mittelitalien sind längst am Rande ihrer Kräfte. Nun bebt der Boden wieder - …
Neue Erdbebenserie erschüttert Italien
Lidl-Erpresser zündeten Rohrbomben - Prozess
Bochum - Sie wollten Millionen von Lidl und nahmen billigend den Tod Unschuldiger in Kauf. Jetzt muss sich ein Paar aus Gelsenkirchen vor Gericht für seine Taten …
Lidl-Erpresser zündeten Rohrbomben - Prozess

Kommentare