Kassiererin lässt Dieb in Kasse greifen

Bensheim - Angeblich wollte er nur Wechselgeld: Eine gutgläubige Kassiererin in Bensheim im Landkreis Darmstadt-Dieburg hat einen Betrüger in ihrem Supermarkt in die Kasse greifen lassen.

Der bislang unbekannte Mann bat die Frau am Mittwoch in englischer Sprache um den Wechsel eines 50-Euro-Scheins, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Er wollte einen Schein mit “D“-Zeichen haben. Die hilfsbereite Kassiererin suchte daraufhin nach einem solchen Schein.

Laut Polizei konnte der Dieb sie überreden, ihr bei der Suche in dem Geldstapel zu helfen. Dabei stahl er 1.150 Euro in 50-Euro-Scheinen. Da die beiden den gewünschten Geldschein nicht fanden, suchten sie in einer anderen Kasse weiter.

Dabei nahm der Mann den Angaben zufolge noch einmal von der Frau unbemerkt 1.350 Euro an sich. Der Betrüger soll etwa 55 Jahre alt sein. “Sein Auftreten wirkte sehr seriös und er war gut gekleidet“, hieß es in der Mitteilung der Polizei. Er sei von einer Frau begleitet worden, die kein Wort sagte.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brasilianer am Flughafen mit 4,5 Kilogramm Kokain erwischt
Zwei Brasilianer sind am Flughafen Zürich mit insgesamt 4,5 Kilogramm Kokain im Gepäck festgenommen worden.
Brasilianer am Flughafen mit 4,5 Kilogramm Kokain erwischt
Prozess um Raserunfall: Angeklagte bestreiten Autorennen
Zwei Autos rasen durch Hagen, es kommt zu einem folgenschweren Unfall mit Schwerverletzten. Ein Augenzeuge schildert der Polizei, die beiden Fahrer hätten sich ein …
Prozess um Raserunfall: Angeklagte bestreiten Autorennen
Russische Zahnärztin zieht 22 gesunde Zähne
St. Petersburg (dpa) - Eine Zahnärztin in St. Petersburg soll einer Patientin 22 gesunde Zähne gezogen haben. Die Ärztin sei wegen Betrugs angeklagt, teilten die …
Russische Zahnärztin zieht 22 gesunde Zähne
Tiger ausgebrochen? Zoo wird evakuiert, alle Gäste müssen raus
Große Aufregung im Hamerton Zoo: Dort müssen alle Gäste evakuiert werden! Aktuell läuft ein Großeinsatz der Polizei und Rettungskräfte. 
Tiger ausgebrochen? Zoo wird evakuiert, alle Gäste müssen raus

Kommentare