Blick in das Innere des ausgebrannten Busses. Die Insassen hatten keine Chance. Foto: Shahzaib Akber
1 von 5
Blick in das Innere des ausgebrannten Busses. Die Insassen hatten keine Chance. Foto: Shahzaib Akber
Schaulustige und Rettungskräfte am Ort des Unglücks unweit von Karachi. Foto: Shahzaib Akber
2 von 5
Schaulustige und Rettungskräfte am Ort des Unglücks unweit von Karachi. Foto: Shahzaib Akber
Ein pakistanischer Ermittler im Inneren des Busses. Viele Passagiere vebrannten bis zur Unkenntlichkeit. Foto: Shahzaib Akber
3 von 5
Ein pakistanischer Ermittler im Inneren des Busses. Viele Passagiere vebrannten bis zur Unkenntlichkeit. Foto: Shahzaib Akber
Ein verzweifelter Angehöriger eines der Unfallopfer in der pakistanischen Metropole Karachi. Foto: Shahzaib Akber
4 von 5
Ein verzweifelter Angehöriger eines der Unfallopfer in der pakistanischen Metropole Karachi. Foto: Shahzaib Akber
Der Tankwagen war auf der falschen Straßenseite unterwegs und kollidierte mit dem vollbesetzten Bus. Foto: Shahzaib Akber
5 von 5
Der Tankwagen war auf der falschen Straßenseite unterwegs und kollidierte mit dem vollbesetzten Bus. Foto: Shahzaib Akber

Katastrophe in Pakistan: Bus mit Tankwagen kollidiert

Islamabad (dpa) - Bei dem Zusammenstoß eines Busses mit einem Tanklastwagen in Pakistan sind mindestens 40 Menschen ums Leben gekommen.

Der Lastwagen sei bei Karachi auf der falschen Straßenseite gefahren und frontal mit dem Bus zusammengeprallt, berichtete die Zeitung "The Express Tribune". Der Bus mit etwa 60 Passagieren sei dabei in Brand geraten.

Die Menschen hätten wegen blockierter Türen in der Falle gesessen und viele seien bis zur Unkenntlichkeit verbrannt. Etwa sechs Passagiere, die auf dem Dach des Busses saßen, hätten sich hingegen in Sicherheit bringen können. Auch die Fahrer des Lastwagens und des Busses hätten überlebt. Pakistan ist berüchtigt für zahlreiche schwere Busunglücke.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Mindestens 40 Verletzte bei Schulbus-Unfall in Franken
Zwei Busse prallen auf einer Straße in Franken frontal aufeinander. Es gibt Dutzende Verletzte - Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
Mindestens 40 Verletzte bei Schulbus-Unfall in Franken
Brände in Kalifornien - Trump wütet auf Twitter
Gleich mehrere große Brände wälzen sich durch Kalifornien, vernichten Wälder, Häuser und Leben. Mehr als 30 Menschen sterben. Auch Häuser von Hollywood-Promis brennen. …
Brände in Kalifornien - Trump wütet auf Twitter
Mit oder ohne Uniform: Das sind die heißesten Polizistinnen der Welt
Unglaublich scharfe Fotos: Hier gibt es die heißesten Polizistinnen der Welt zu sehen. Vor allem Brasilien hat einiges zu bieten. 
Mit oder ohne Uniform: Das sind die heißesten Polizistinnen der Welt
Weltgrößtes Meeresschutzgebiet am Südpol gescheitert
Der Plan der Europäer: ein riesiges Meeresschutzgebiet am Südpol, fünf Mal so groß wie Deutschland. Doch die Idee wird blockiert - vor allem von China und Russland. …
Weltgrößtes Meeresschutzgebiet am Südpol gescheitert