+
Seit fünf Jahren galt Willow vermisst. Nun ist die sechsjährige Kaliko-Katze wieder aufgetaucht - im 2.581 Kilometer entfernten Manhattan.

Diese Katze legte 2.581 Kilometer zurück

New York - Seit fünf Jahren galt Willow aus Colorado als vermisst. Nun ist die sechsjährige Kaliko-Katze wieder aufgetaucht - im 2.581 Kilometer entfernten Manhattan.

Das Haustier wurde daraufhin in der vergangenen Woche in ein New Yorker Tierheim gebracht, wo ihm erst einmal ein Identifikations-Mikrochip verpasst wurde. Bald soll Willow wieder zu ihren Besitzern zurück nach Colorado kommen.

Hätten Sie es gewusst? So alt werden Tiere

Hätten Sie es gewusst? So alt werden Tiere

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote
Amatrice - Erdbeben-Tragödie in Italien: Eine Lawine verschüttet ein Hotel mit vermutlich 30 Menschen. Retter befürchten viele Tote. „Hilfe, Hilfe, wir sterben vor …
Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote
Deutscher stirbt bei Lawinenabgang in Tirol
Sölden - Obwohl Experten vor Lawinen gewarnt hatten, ist ein Deutscher in Sölden auf die Piste gegangen - und kam durch ein Schneebrett, das er wohl selbst ausgelöst …
Deutscher stirbt bei Lawinenabgang in Tirol
Ein Kollege für Alexander Gerst: Neuer deutscher Astronaut
Spätestens seit Alexander Gerst können sich wieder viele Deutsche für den Weltraum begeistern. Nun könnte es bald neue Abenteuer von einem Deutschen im All zu erzählen …
Ein Kollege für Alexander Gerst: Neuer deutscher Astronaut
Dutzende Feuerwehrleute nach Hochhaus-Einsturz verschüttet
Teheran – Ein siebzehnstöckiges Einkaufsgebäude ist in Irans Hauptstadt Teheran nach einem Großbrand eingestürzt. Viele Feuerwehrmänner, die gerade das Feuer löschen …
Dutzende Feuerwehrleute nach Hochhaus-Einsturz verschüttet

Kommentare