+
Symbolbild

Unfall mit Katze und fliegender Bratpfanne

Verden - Eine Katze aus Verden hat am Dienstag einen Unfall ausgelöst, bei dem zwei Autos, eine Mülltonne und eine fliegende Bratpfanne beteiligt waren.

Ein 20-Jähriger legte wegen der über die Straße laufenden Katze eine Vollbremsung hin, teilte die Polizei mit. Dabei rammte er eine Mülltonne und zwei Findlinge am Fahrbahnrand und kam an einem Baum zum stehen.

Damit aber nicht genug: Aus der Mülltonne flog eine Bratpfanne heraus und schlug in die Windschutzscheibe eines entgegenkommenden Wagens ein. Die 68 Jahre Fahrerin blieb unverletzt, bekam aber einen gehörigen Schrecken. Beide Autos wurden erheblich beschädigt, der Katze indes wurde kein Haar gekrümmt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tankbetrüger zapft 1000 Liter Benzin in einen Ford
Wie dreist! An einer Tankstelle in Nettetal hat ein Autofahrer 1000 Liter Benzin gezapft und sich dann ohne zu bezahlen aus dem Staub gemacht. Allerdings hatte der …
Tankbetrüger zapft 1000 Liter Benzin in einen Ford
Großbrand beim Hamburger Beach-Club - war es Brandstiftung?
Der Beach-Club an den Hamburger Landungsbrücken ist am Donnerstagabend komplett abgebrannt. Die Polizei fahndet jetzt nach einem Unbekannten.
Großbrand beim Hamburger Beach-Club - war es Brandstiftung?
FDP-Politikerin und Liebhaber vom Ehemann getötet?
Grausiger Fund: In einem BMW in einer Tiefgarage entdeckten Zeugen drei Leichen und alarmieren die Polizei. Die Ermittler vermuten eine Familientragödie. 
FDP-Politikerin und Liebhaber vom Ehemann getötet?
Als Strafe: 150-Kilo-Frau setzt sich auf Nichte - Mädchen stirbt
Diese Nachricht macht fassungslos: Weil sie ihre Nichte bestrafen wollte, hat sich eine Frau aus den USA auf das neunjährige Mädchen gesetzt. Das schrie um Hilfe, doch …
Als Strafe: 150-Kilo-Frau setzt sich auf Nichte - Mädchen stirbt

Kommentare