Mehrere Gebäude geräumt

Gasaustritt: Kaufhäuser in Barcelona evakuiert

Barcelona - In Barcelonas wichtigster Einkaufsstraße mussten mehrere Gebäude geräumt werden. Bei den Bauarbeiten ist eine Gasleitung kaputt gegangen und Gas ausgetreten.

Wegen einer leckgeschlagenen Gasleitung sind in Barcelonas wichtigster Einkaufsstraße am Dienstag mehrere Gebäude geräumt worden. Dazu gehörten auch drei Kaufhäuser internationaler Modeketten. Wie die Stadtverwaltung mitteilte, war im Zentrum der katalanischen Metropole bei Bauarbeiten in der Nähe der Fußgängerstraße Portal de l'Àngel eine Gasleitung aufgerissen worden. Die Feuerwehr ließ daraufhin etwa ein Dutzend Gebäude und Kaufhäuser räumen und das Gebiet absperren. Gut drei Stunden später gelang es Technikern des Energiekonzerns Gas Natural, das Leck in der Gasleitung zu schließen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der Gemeine Vampir kann auf seine Freunde bauen
Ancòn (dpa) - Im Notfall greifen Gemeine Vampire ihren Freunden unter die Flügel. Fledermausweibchen, die verhältnismäßig viele Freundschaften außerhalb ihrer Familie …
Der Gemeine Vampir kann auf seine Freunde bauen
Astronauten tauschen defekten Computer an der ISS aus
Kurzfristig angesetzter Außeneinsatz auf der Internationalen Raumstation ISS: Zwei Astronauten beheben eine Computerpanne und bahnen den Weg für ein wichtiges Experiment.
Astronauten tauschen defekten Computer an der ISS aus
Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau
Ein Einbrecher hatte am Dienstagmorgen kein Glück auf seinem Beutezug. Denn als er nach dem Handy des schlafenden Opfers griff, erlebte er eine böse Überraschung.
Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau
So reparieren Astronauten einen Defekt an der ISS
Zwei US-Astronauten haben an der Internationalen Raumstation (ISS) einen Defekt bei der Stromversorgung behoben. Dabei kreist die ISS in 400 Kilometer Entfernung um die …
So reparieren Astronauten einen Defekt an der ISS

Kommentare