Vorsicht: Stichflamme!

Kaufhof ruft Lichterkette zurück

Köln - Wenige Tage vor Weihnachten hat die Warenhauskette Galeria Kaufhof bundesweit eine ihrer Innenlichterketten zurückgerufen, da es zu einer Stichflamme kommen könnte.

Die Rückrufaktion betrifft die LED-Mini-Innenlichterketten der Eigenmarke „Galeria home“. Beim Gebrauch könne es im Einzelfall zu einem Kurzschluss mit Stichflamme kommen, warnte das Unternehmen am Donnerstag. Kaufhof empfahl, die seit Oktober angebotene Lichterkette nicht zu verwenden. Kunden könnten die Lichterketten in allen Kaufhof-Filialen zurückgeben.

dapd

Was ist eigentlich noch "Made in Germany"?

Was ist eigentlich noch "Made in Germany"?

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Lotto am Samstag vom 21.04.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Lotto am Samstag vom 21.04.2018: Hier finden Sie heute die aktuellen Lottozahlen. 7 Millionen Euro liegen im Jackpot.
Lotto am Samstag vom 21.04.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Bericht: 2017 fast 10 Prozent weniger Straftaten als im Vorjahr
In Deutschland sind 2017 laut einem Medienbericht fast zehn Prozent weniger Verbrechen erfasst worden als im Vorjahr.
Bericht: 2017 fast 10 Prozent weniger Straftaten als im Vorjahr
Zwei Drachenboote in China gekentert: Tote und Vermisste
Das Drachenbootfest gehört zu den wichtigsten Feierlichkeiten in China. In schmuckvollen Booten treten Paddler gegeneinander an. Beim Training kentern zwei Boote an …
Zwei Drachenboote in China gekentert: Tote und Vermisste
Trauerfeier für bei Schlägerei getöteten Schüler
Obernzell (dpa) - Mit einer bewegenden Trauerfeier haben Angehörige, Freunde und andere Wegbegleiter Abschied von dem bei einer Schlägerei in Passau getöteten Maurice K. …
Trauerfeier für bei Schlägerei getöteten Schüler

Kommentare