Salafistenprediger Sven Lau muss fünfeineinhalb Jahre in Haft

Salafistenprediger Sven Lau muss fünfeineinhalb Jahre in Haft
+
Über die improvisierte Kegelpartie auf der Autobahn staunte selbst sie Polizei.

Fahrer in Psychiatrie

Für Kegelpartie: Lastwagen blockiert Autobahn

Paderborn/Bielefeld - Leere Flaschen als Kegel, ein Schuh als Kugel-Ersatz: Mit einer improvisierten Kegelpartie mitten auf der Autobahn hat ein Brummifahrer für Ärger gesorgt.

Ein psychisch kranker Lastwagenfahrer hat eine Autobahn bei Paderborn zur Kegelbahn gemacht. Wie die Polizei in Bielefeld mitteilte, hatte er seinen Laster am Freitagabend auf der A 33 kurz vor dem Kreuz Wünnenberg-Haaren auf dem rechten Fahrstreifen quergestellt. Dahinter habe er mit leeren Flaschen und zwei Bierkisten eine Kegelbahn aufgebaut. Als Kugel-Ersatz habe ein Schuh gedient, erklärte der Fahrer den Beamten. 

Diese jedoch machten dem Spielchen ein Ende und brachten den Mann zu einem Arzt. Dort bestätigte sich der Verdacht, dass der Mann an einer psychischen Krankheit leide. Er wurde in eine Psychiatrie eingewiesen. Weil er auf der Autobahn parkte, muss er mit einer Anzeige rechnen, so die Polizei.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kerngesundes Baby erstickt: Knapp fünf Jahre Haft für Mutter
Roman war bei seiner Geburt 50 Zentimeter groß, 2947 Gramm schwer und kerngesund. Seine Mutter erstickte ihn nach maximal fünf Minuten Leben. Jetzt ist ihr Urteil …
Kerngesundes Baby erstickt: Knapp fünf Jahre Haft für Mutter
Brände in Südfrankreich: 10.000 Menschen evakuiert
Wegen der verheerenden Waldbrände in Südfrankreich haben in der Nacht zum Mittwoch rund 10.000 Menschen ihre Häuser und Unterkünfte verlassen müssen. Viele Urlauber …
Brände in Südfrankreich: 10.000 Menschen evakuiert
Vergewaltigung aus Rache: 20 Männer verhaftet
Weil sie aus Rache ein 17-jähriges Mädchen vergewaltigen ließen, sind in Pakistan 20 Männer festgenommen worden.
Vergewaltigung aus Rache: 20 Männer verhaftet
Körnerreste in 4000 Jahre alter Proviantbox gefunden
Alpengletscher geben immer wieder sehr alte Dinge preis. Nun haben Forscher in einer Brotzeitdose aus der Bronzezeit interessante Funde gemacht.
Körnerreste in 4000 Jahre alter Proviantbox gefunden

Kommentare