Brandgefährlich!

Kind findet Panzerfaust an Spielplatz

Prenzlau - Teile einer Panzerfaust hat ein Kind nahe eines Spielplatzes an einem brandenburgischen See entdeckt.

Der Kampfmittelbeseitigungsdienst stufte die Munition als gefährlich ein und entsorgte sie, wie die Polizei in Prenzlau in der Uckermark am Sonntag mitteilte. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass sich im Uckersee oder am Ufer noch mehr Munition befinde. Deshalb sei das Gelände weiträumig abgesperrt worden. In der nächsten Woche solle intensiv nach Munition gesucht werden. Auch Taucher sollen zum Einsatz kommen.

dpa

Rubriklistenbild: © Symbolfoto: dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein Toter und Verletzte nach Schüssen in Kirche in USA
In einer Kirche im US-Staat Tennessee sind am Sonntag Schüsse gefallen. Medien berichten von einem Toten und sieben Verletzten.
Ein Toter und Verletzte nach Schüssen in Kirche in USA
Fahrer bewusstlos - Tourist verhindert Absturz von Reisebus
Mit seiner gegenwärtigen Reaktion hat ein französischer Tourist ein Katastrophe verhindert. Ein Reisebus mit 21 Passagieren wäre fast auf der Zillertaler Höhenstraße in …
Fahrer bewusstlos - Tourist verhindert Absturz von Reisebus
Geisterfahrer auf der Autobahn - drei Tote
Bei einem schweren Unfall mit einem Falschfahrer am Autobahndreieck Rüsselsheim haben am Samstagabend drei Menschen ihr Leben verloren.
Geisterfahrer auf der Autobahn - drei Tote
Almabtrieb: Kuh geht durch - elf Verletzte
Bei einem Fest anlässlich des Almabtriebs im Glottertal ist am Sonntag eine Kuh durchgegangen und hat elf Menschen verletzt - darunter drei Kinder.
Almabtrieb: Kuh geht durch - elf Verletzte

Kommentare