+
Mitarbeiter der Spurensicherung stehen vor dem Haus, in dem die Tat geschah

Drama in Thüringen

Kinder tot in Suhl gefunden - Vater verschwunden

Suhl - Schreckliche Entdeckung in einer Wohnung im thüringischen Suhl: Zwei Kinder wurden dort von einem Notarzt tot aufgefunden. Vom Vater fehlt jede Spur.

wei kleine Kinder sind tot, der Vater wird von der Polizei gesucht - im südthüringischen Suhl hat sich am Dienstag ein Familiendrama ereignet. „Es deutet bisher alles auf eine Beziehungstat“, sagte Polizeisprecher Fred Jäger. Die Mutter hatte ihren knapp zwei Jahre alten Sohn und ihre sechs Monate alte Tochter am Morgen leblos in der Wohnung der Familie entdeckt, wie die Polizei mitteilte. Der Vater der Kinder ist seitdem verschwunden, die Ermittler suchten mit Spürhunden nach ihm. Nähere Angaben zu den Umständen machte die Polizei nicht.

Eltern und Kinder hatten gemeinsam in der 55 Quadratmeter großen Wohnung in einem sanierten sechsgeschossigen Haus am Rande eines Wohngebiets aus den 70er-Jahren gewohnt. Die Mutter sei bereits befragt worden und werde seitdem von einem Arzt betreut, hieß es. Es habe keinerlei Auffälligkeiten in der Familie oder Hinweise auf eine mögliche Gefährdung der Kinder gegeben, erklärte Oberbürgermeister Jens Triebel (parteilos) nach Angaben aus dem Jugendamt.

Zwei Kinder in Suhl ermordet

Zwei Kinder in Suhl ermordet

In diesem Plattenbau entdeckte die Mutter ihre toten Kinder

Das Plattenbau-Wohngebiet, vom Zentrum aus in Richtung Ilmenau gelegen, gehört nach Angaben von Stadtsprecher Holger Uske nicht zu den eigentlichen Problemgebieten in der Stadt. Es sei bei den Suhlern recht beliebt. In der Mitte der 70er-Jahre gebaut, habe es eine gute Infrastruktur mit Kindergärten, Schulen, Gaststätten, Kaufhallen und Busverbindung.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mädchen stirbt bei Tauziehen mit Lastwagen
Ein tragischer Unfall ereignete sich in Sachsen. Bei einem von einer Kindereinrichtung organisierten Spiel verunglückte ein Mädchen tödlich.
Mädchen stirbt bei Tauziehen mit Lastwagen
73-Jähriger tot in Mülltonne in Oberösterreich gefunden
Am Dienstag wurde in einer Garage in einem Einfamilienhaus im oberösterreichischen Mattsee die Leiche einer vorerst unbekannten Person gefunden.
73-Jähriger tot in Mülltonne in Oberösterreich gefunden
Fidget Spinner: Die traurige Geschichte der Erfinderin
Fidget Spinners sind der Sommer-Trend 2017. Das Spielzeug ist so beliebt, dass es vielerorts ausverkauft ist. Die Entstehungsgeschichte des Handkreisels ist dagegen …
Fidget Spinner: Die traurige Geschichte der Erfinderin
Geräumtes Wuppertaler Hochhaus bleibt vorerst unbewohnbar
Das Inferno am Londoner Grenfell Tower gab den Ausschlag: Rund 70 Bewohner eines gefährdeten Hauses in Wuppertal mussten raus. Nun reagiert der Vermieter auf die …
Geräumtes Wuppertaler Hochhaus bleibt vorerst unbewohnbar

Kommentare