Kino-Massaker: Schwangere erleidet Fehlgeburt

Denver - Eine bei dem Kino-Massaker in Colorado verletzte schwangere Frau hat mehr als eine Woche nach der Tat eine Fehlgeburt erlitten.

Ihre Familie teilte am Samstag mit, sie erhole sich von einer Operation, die Fehlgeburt sei Folge des bei der Schießerei erlittenen Traumas.

"Batman"-Star Bale besucht Amok-Opfer

"Batman"-Star Bale besucht Amok-Opfer

Bei dem Überfall auf eine “Batman“-Vorführung in Aurora wurde die sechsjährige Tochter der Familie getötet - sie war das jüngste von zwölf Todesopfern. Ihre Mutter wurde von Schüssen in den Hals und den Bauch getroffen.

dapd

Rubriklistenbild: © ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

52 Grad! Mann lässt drei Hunde in Kleintransporter - mit grausamem Ende
Tiere im Auto lassen, während die Sonne scheint - das kann schnell lebensgefährlich werden. In Worms endete ein Fall dramatisch.
52 Grad! Mann lässt drei Hunde in Kleintransporter - mit grausamem Ende
20-Meter-Sturz in die Tiefe: Zwei Deutsche sterben bei Busunglück in den Anden
Bei einem schweren Verkehrsunfall in Peru sind am Freitag zwei deutsche Urlauber ums Leben gekommen und zwölf weitere Menschen verletzt worden.
20-Meter-Sturz in die Tiefe: Zwei Deutsche sterben bei Busunglück in den Anden
April-Sommer legt ab Montag den Rückwärtsgang ein
Offenbach (dpa) - Der verfrühte Sommer legt in den kommenden Tagen spürbar den Rückwärtsgang ein. Mit dem Start in die neue Woche gehen die Temperaturen immer weiter …
April-Sommer legt ab Montag den Rückwärtsgang ein
Zeitung: Polizei erschoss im vergangenen Jahr 15 Menschen
Osnabrück (dpa) - Polizisten haben nach einem Medienbericht im vergangenen Jahr 15 Menschen bei Einsätzen in Deutschland erschossen. Das gehe aus einer Umfrage unter den …
Zeitung: Polizei erschoss im vergangenen Jahr 15 Menschen

Kommentare