Kleinflugzeug stürzt auf dem Brocken ab - Bilder
1 von 10
Kleinflugzeug stürzt auf dem Brocken ab - Bilder
Kleinflugzeug stürzt auf dem Brocken ab - Bilder
2 von 10
Kleinflugzeug stürzt auf dem Brocken ab - Bilder
Kleinflugzeug stürzt auf dem Brocken ab - Bilder
3 von 10
Kleinflugzeug stürzt auf dem Brocken ab - Bilder
Kleinflugzeug stürzt auf dem Brocken ab - Bilder
4 von 10
Kleinflugzeug stürzt auf dem Brocken ab - Bilder
Kleinflugzeug stürzt auf dem Brocken ab - Bilder
5 von 10
Kleinflugzeug stürzt auf dem Brocken ab - Bilder
Kleinflugzeug stürzt auf dem Brocken ab - Bilder
6 von 10
Kleinflugzeug stürzt auf dem Brocken ab - Bilder
Kleinflugzeug stürzt auf dem Brocken ab - Bilder
7 von 10
Kleinflugzeug stürzt auf dem Brocken ab - Bilder
Kleinflugzeug stürzt auf dem Brocken ab - Bilder
8 von 10
Kleinflugzeug stürzt auf dem Brocken ab - Bilder

Kleinflugzeug stürzt auf dem Brocken ab - Bilder

Magdeburg - Dichter Nebel hat am Freitagmorgen zum Absturz eines Kleinflugzeugs auf dem Brocken geführt. Die Maschine prallte gegen einen Mast der dortigen Wetterstation.

Das Kleinflugzeug prallte nach Angaben eines Mitarbeiters der Brocken-Wetterwarte gegen einen 27 Meter hohen Mast der Station. Er habe einen lauten Knall gehört, sagte Matthias Glenk von der Wetterstation. Die Sichtweite beim Absturz der Maschine um 8.35 Uhr habe bei nicht einmal 20 Metern gelegen. Das sei aber auf dem 1141 Meter hohen Berg nichts Ungewöhnliches. Einsatzkräfte seien jetzt am Unfallort.

Nach Angaben der Polizei in Magdeburg verbrannten beide Insassen. Über ihre Identität konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen, auch nicht über Herkunftsort und Ziel der Maschine.

dpa

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf
Kein trinkbares Wasser, keine Medikamente, keine Ärzte: Millionen Kinder sterben jedes Jahr an eigentlich vermeidbaren Krankheiten. Besonders dramatisch ist ihre Lage in …
Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf
NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen
Mit einer Großrazzia setzt die Polizei in Nordrhein-Westfalen das Verbot von Rockergruppen der Hells Angels durch. Das Vereinsvermögen wird beschlagnahmt. Dazu gehören …
NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen
Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres
Sie werden gejagt, weil ihr pulverisiertes Horn in Asien immer als potenzsteigernd gilt. Brent Stirtons Foto eines toten Nashorns wurde jetzt als Wildlife-Fotografie des …
Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres
Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt
Eine Woche ziehen die Brände durch Nordkalifornien, jetzt gewinnt die Feuerwehr die Oberhand. An vielen Stellen werden die Flammen zurückgedrängt, doch es werden weitere …
Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt

Kommentare