+
Beim Absturz eines Krankentransport-Flugzeugs in ein Wohngebiet der nordindischen Stadt Faridabad sind in der Nacht zu Donnerstag zehn Menschen getötet worden.

Flugzeug kracht in Wohnhaus: Zehn Tote

Neu Delhi - Beim Absturz eines Krankentransport-Flugzeugs in ein Wohngebiet der nordindischen Stadt Faridabad sind in der Nacht zu Donnerstag zehn Menschen getötet worden.

Alle sieben Insassen des Flugzeugs und drei Bewohner eines Hauses seien ums Leben gekommen, berichtete der Nachrichtensender NDTV. Das Flugzeug mit einem Koma-Patienten an Bord sei von der ostindischen Stadt Patna auf dem Weg in die Hauptstadt Neu Delhi gewesen.

Bilder vom Unglücksort

Flugzeug kracht in Wohnhaus: Zehn Tote

Während eines aufkommenden Sturmes sei der Kontakt zum Tower in Neu Delhi abgerissen. NDTV berichtete weiter, das Flugzeug sei in Faridabad nahe Neu Delhi auf das Dach eines zweistöckiges Wohnhaus gestürzt, in dem sich zum Zeitpunkt des Unglücks zehn Menschen aufhielten. Bei den Toten in dem Haus handele es sich um die Ehefrau, die Tochter und die Schwiegertochter des Besitzerst. Vier weitere Menschen seien verletzt worden. In dem einmotorigen Flugzeug seien neben dem Patienten sein Onkel, sein Cousin, zwei Ärzte und zwei Besatzungsmitglieder gewesen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Razzia im Rockermilieu: Ortsgruppe der Hells Angels verboten
Großeinsatz in NRW: Mit einem Großaufgebot durchsucht die Polizei Räumlichkeiten im Rockermilieu. Weil es gefährlich werden könnte, sind auch Spezialeinsatzkommandos im …
Razzia im Rockermilieu: Ortsgruppe der Hells Angels verboten
Prozess nach Kohlenmonoxid-Tod von sechs Teenagern beginnt
Einem Vater wird nach dem Tod von sechs Teenagern in seiner Gartenlaube der Prozess gemacht. Die 18- und 19-Jährigen starben an einer Kohlenmonoxidvergiftung, weil ein …
Prozess nach Kohlenmonoxid-Tod von sechs Teenagern beginnt
Riesen-Razzia gegen Hells Angels: 700 Polizisten im Einsatz
Am Mittwochmorgen gibt es mehrere Razzien der Polizei in NRW: Ziel: Die Hells Angels.
Riesen-Razzia gegen Hells Angels: 700 Polizisten im Einsatz
Nach monatelanger Suche: Pärchen Arm in Arm in Felsspalte gefunden - tot
Monatelang wurde nach Rachel N. (20) und Joseph O. (21) gesucht. Am Wochenende wurden ihre Leichen im Joshua-Tree-Nationalpark entdeckt.
Nach monatelanger Suche: Pärchen Arm in Arm in Felsspalte gefunden - tot

Kommentare