+
Das Kleinflugzeug nach seiner Notlandung am Strand von Venice.

Tragödie in Florida

Notlandung: Kleinflugzeug tötet Spaziergänger

Venice - Ein Pilot eines Kleinflugzeugs hat im US-Bundesstaat Florida mit einer Notlandung eine Tragödie ausgelöst. Ein Strandspaziergänger starb, seine kleine Tochter wurde schwer verletzt.

Der Pilot hatte demnach am Sonntagnachmittag den Flughafen des Ortes Venice informiert, dass er es wegen Problemen mit seiner Piper Cherokee aus dem Jahr 1972 nicht mehr bis zum Flughafen zurück schaffen würde und deshalb auf dem Strand notlanden möchte. Die Flughafenmitarbeiter unterrichteten daraufhin die Polizei über die geplante Notlandung, doch die Tragödie konnte nicht mehr verhindert werden: Ein 36-Jähriger und seine neunjährige Tochter spazierten gerade gemeinsam über den Strand, als die Maschine aufschlug und sie traf.

Das kleine Mädchen wurde den Polizeiangaben zufolge in das Krankenhaus der Stadt St. Petersburg gebracht. Sein Zustand sei kritisch. Der Pilot und ein weiterer Insasse der Maschine seien bei dem Vorfall unverletzt geblieben, teilte die Polizei von Sarasota County mit.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mini-Dumbo: Tiefsee-Oktopus beim Schlüpfen gefilmt
Bonn (dpa) - Die beiden großen Flossen von Dumbo-Oktopussen wirken wie die riesigen Ohren von Disneys gleichnamigem Elefanten. Forscher haben beobachtet, wie so ein Tier …
Mini-Dumbo: Tiefsee-Oktopus beim Schlüpfen gefilmt
Zahl der MRSA-Infizierten in Deutschland rückläufig
Krankheitserreger, gegen die Antibiotika nicht mehr helfen, bereiten Medizinern seit Jahren großes Kopfzerbrechen. Auch bei einer Tagung von Mikrobiologen in Bochum war …
Zahl der MRSA-Infizierten in Deutschland rückläufig
Brandserie in Hochhaus: Junger Verdächtiger festgenommen
Ein Brandstifter legt Feuer in einem Berliner Plattenbau - gleich mehrfach. Nun fasst die Polizei einen Verdächtigen. Die Bewohner hoffen jetzt auf ein Ende der Brände.
Brandserie in Hochhaus: Junger Verdächtiger festgenommen
Unfassbar! Eltern haben ihre neunjährige Tochter zur Prostitution gezwungen
Eine Neunjährige soll in Italien von ihren Eltern zur Prostitution gezwungen worden sein.
Unfassbar! Eltern haben ihre neunjährige Tochter zur Prostitution gezwungen

Kommentare