Drama in Castrop-Rauxel

Kleinkind fällt aus Fenster acht Meter in die Tiefe - tot

Castrop-Rauxel - Schrecklicher Unfall: Als die Eltern bemerkten, dass ihr anderthalbjähriges Kind verschwunden war, war es bereits zu spät.

Ein Kleinkind ist durch ein Fenster in Castrop-Rauxel rund acht Meter in die Tiefe gefallen und gestorben. Nach Polizeiangaben vom Sonntag war das eineinhalbjährige Kind wahrscheinlich über einen Tisch auf die Fensterbank geklettert, ohne dass die Eltern das bemerkt hatten. 

„Es ist irgendwann aufgefallen, dass es nicht mehr da war. Man hat es dann auf dem Gehweg aufgefunden“, sagte ein Polizeisprecher. Die Eltern seien zu dem Zeitpunkt in der Wohnung gewesen. 

Das Kind sei mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht worden und dort gestorben. Zunächst hatte die „Recklinghäuser Zeitung“ über den Unfall berichtet.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Australier feiern Vokuhila
Es ist kein Haarschnitt, sondern ein Lebensstil, der Vokuhila. Jedenfalls für Fans in Australien. Sie feiern diese fragwürdige Haarpracht erstmals mit einem Festival und …
Australier feiern Vokuhila
Nach tödlichem Streit unter Mädchen noch viele Fragen offen
Nach dem tödlichen Streit unter Teenagern in Dortmund sind weiter viele Fragen offen: Wie kam es zu dem Gewaltausbruch, wo ist die Tatwaffe? Am Samstag schwieg die …
Nach tödlichem Streit unter Mädchen noch viele Fragen offen
Saatgut-Depot in der Arktis wird wegen Klimawandel umgebaut
Zehn Jahre nach seiner Eröffnung wird das große Saatgut-Depot auf Spitzbergen besser vor dem Klimawandel geschützt. Es bekommt einen wasserdichten Zugangstunnel aus …
Saatgut-Depot in der Arktis wird wegen Klimawandel umgebaut
Fitness-Model macht Bauchmuskel-Training - danach ist sie komplett gelähmt
Die junge Frau postet auf Instagram fast täglich Fotos von ihrem perfekten Körper. Doch dann erlebte die 23-Jährige den absoluten Alptraum: Nach einem …
Fitness-Model macht Bauchmuskel-Training - danach ist sie komplett gelähmt

Kommentare