+
Die SLK-Kliniken Heilbronn haben anscheinend den nächsten Skandal zu verkraften.

Weitere Affäre an Klinikum in Region Heilbronn

Arzt praktizierte ohne Approbation in Klinik

Heilbronn - Bei den Heilbronner SLK-Kliniken ist ein weiterer Missstand aufgedeckt worden. Ein Arzt soll an der Klinik in Bad Friedrichshall ohne gültige Approbation gearbeitet haben.

Nach der Affäre um einen niederländischen Neurologen, dem Kunstfehler vorgeworfen werden, ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen einen weiteren ehemaligen Arzt, der im Krankenhausverbund beschäftigt war. Er soll an der Klinik am Plattenwald in Bad Friedrichshall ohne gültige Approbation gearbeitet haben, wie der Sprecher der Anklagebehörde am Samstag der Nachrichtenagentur dpa bestätigte.

Gegen den Arzt laufen zwei Ermittlungsverfahren. Zum einen wegen fahrlässiger Trunkenheit im Straßenverkehr, zum anderen wegen Verstoßes gegen die Bundesärzteordnung. Die SLK-Kliniken waren für eine Stellungnahme nicht erreichbar.

Einem Bericht der "Heilbronner Stimme" (Samstag) zufolge, flog der Mann auf, als er im September berauscht im Auto vor dem Klinikum erwischt wurde. Er soll unter starkem Medikamenteneinfluss gestanden haben. Wie der niederländische Skandalarzt war auch jener Mann als Neurologe beschäftigt.

# dpa-Notizblock

## Orte - [Klinikum Heilbronn](Am Gesundbrunnen 20-26, 74078 Heilbronn)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Deutscher stirbt bei Lawinenabgang in Tirol
Sölden - Obwohl Experten vor Lawinen gewarnt hatten, ist ein Deutscher in Sölden auf die Piste gegangen - und kam durch ein Schneebrett, das er wohl selbst ausgelöst …
Deutscher stirbt bei Lawinenabgang in Tirol
Ein Kollege für Alexander Gerst: Neuer deutscher Astronaut
Spätestens seit Alexander Gerst können sich wieder viele Deutsche für den Weltraum begeistern. Nun könnte es bald neue Abenteuer von einem Deutschen im All zu erzählen …
Ein Kollege für Alexander Gerst: Neuer deutscher Astronaut
Dutzende Feuerwehrleute nach Hochhaus-Einsturz verschüttet
Teheran – Ein siebzehnstöckiges Einkaufsgebäude ist in Irans Hauptstadt Teheran nach einem Großbrand eingestürzt. Viele Feuerwehrmänner, die gerade das Feuer löschen …
Dutzende Feuerwehrleute nach Hochhaus-Einsturz verschüttet
Streit um Sex-Hotline-Anrufe endet beinahe tödlich
Bielefeld - Teure Anrufe bei einer Sex-Hotline ließen erst die Telefonrechnung explodieren, und dann einen Mann, als der feststellte, dass der Nachbar sie getätigt …
Streit um Sex-Hotline-Anrufe endet beinahe tödlich

Kommentare