+
Eine der Kölner Galeria-Kaufhof-Filialen.

Täter flüchtig

Eingang zerstört: Spektakulärer Kaufhof-Einbruch mitten in Köln

  • schließen

Es ist Gesprächsthema Nummer 1 bei vielen Einwohnern von Köln: In der Nacht zum Samstag kam es zu einem spektakulären Einbruch.

Köln - Der oder die Täter haben sich ein zentrales Ziel mitten in der Einkaufsmeile ausgesucht - ganz gleich, dass die Gefahr groß war, jederzeit erwischt zu werden: Die Galeria-Kaufhof-Filiale in der Schildergasse in Köln wurde in der Nacht zum Samstag Ziel eines Einbruchs. Das berichten örtliche Medien wie der Express unter Berufung auf die Polizei.

Köln: Bei Einbruch in Galeria-Kaufhof die Eingangstüren zertrümmert

Demnach habe es um 4.10 Uhr einen Alarm gegeben. Die Täter hatten die Haupteingangstüren der Galeria-Kaufhof-Filiale zertrümmert. Sie räumten vier Vitrinen in der Schmuckabteilung leer und flüchteten.

Köln: Polizei bittet nach Einbruch in Schildergasse um Hinweise

Die Höhe der Beute und des angerichteten Sachschadens blieb zunächst unklar. Die Kölner Polizei bittet um Zeugenhinweise unter der Nummer 0221 229-0.

Auch an anderer Stelle in NRW kam es zu einem bemerkenswerten Einsatz: Polizisten schossen in Bochum einen bewaffneten Rentner nieder.

lin

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

18-Jährige tötet ihre beste Freundin für 9 Millionen Dollar
In Alaksa hat eine 18-Jährige ihre beste Freundin kaltblütig ermordet. Dazu hatte sie ein Unbekannter im Netz aufgefordert - und ihr 9 Millionen Dollar für die Tat …
18-Jährige tötet ihre beste Freundin für 9 Millionen Dollar
Autofahrer sollen ohne Prüfung aufs Motorrad dürfen
Motorradfahren ist für viele Spaß und Freiheit pur, es ist aber auch riskant. Auf Modellen mit bis zu 15 PS sollen bald auch Autofahrer unterwegs sein dürfen - nach ein …
Autofahrer sollen ohne Prüfung aufs Motorrad dürfen
Betonplatten auf Gleis -  Anschlag auf Sylt-Zug sorgt für Entsetzen
Erneut hat es einen Anschlag auf einen Zug in Deutschland gegeben. Diesmal wurde eine Bahn nahe Husum stark beschädigt. Die Polizei kam gerade noch rechtzeitig.
Betonplatten auf Gleis -  Anschlag auf Sylt-Zug sorgt für Entsetzen
Mysteriöse Todesserie im Urlaubsparadies: Neuntes Opfer in Hotelanlage - FBI schaltet sich ein 
Für neun US-Amerikaner endet ihr Urlaub in der Dominikanischen Republik tödlich. Obwohl das FBI ermittelt, konnte noch immer keine Todesursache ermittelt werden. 
Mysteriöse Todesserie im Urlaubsparadies: Neuntes Opfer in Hotelanlage - FBI schaltet sich ein 

Kommentare