Zwei Personen festgenommen

Nach Sprengstoff-Hinweis: Kölner SEK durchsucht Wohnung

Aachen - Spezialeinsatzkräfte der Kölner Polizei haben in der Nacht auf Samstag eine Wohnung in Jülich durchsucht. Die SEK-Beamten nahmen bei dem Einsatz im Kreis Düren (NRW) einen 36-jährigen Mann und eine 28-jährige Frau fest.

Das Amtsgericht Aachen hatte nach einem Zeugenhinweis auf Sprengstoff einen Durchsuchungsbeschluss ausgestellt. Der Verdacht habe sich jedoch zunächst nicht bestätigt, wie ein Sprecher der Aachener Staatsanwaltschaft am Samstag sagte. Eine Terrorgefahr gab es demnach nicht. Die beiden Festgenommenen seien inzwischen auf freiem Fuß. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft laufen derweil weiter.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwedische Außenministerin: Belästigung auch in der Politik
Stockholm (dpa) - Die schwedische Außenministerin Margot Wallström hat im Rahmen der "#metoo"-Kampagne von sexueller Belästigung auch in Kreisen der Politik berichtet.
Schwedische Außenministerin: Belästigung auch in der Politik
Unfassbar: Aus diesem Grund wurden zwölf Menschen in Tansania verhaftet
Man könnte meinen, diese Meldung stammt aus einer längst vergangenen Zeit. In Tansania wurden 12 Menschen verhaftet - wegen ihrer Sexualität. 
Unfassbar: Aus diesem Grund wurden zwölf Menschen in Tansania verhaftet
Camping-Vergewaltiger wird über elf Jahre weggesperrt
Für die Vergewaltigung einer Camperin in Troisdorf bei Bonn ist ein 31-Jähriger zu einer Haftstrafe von elf Jahren und sechs Monaten verurteilt worden.
Camping-Vergewaltiger wird über elf Jahre weggesperrt
Nabu: Zahl der Vögel geht stark zurück
Berlin (dpa) - Die Zahl der Vögel in Deutschland geht nach Berechnungen des Naturschutzbundes (Nabu) deutlich zurück. Binnen zwölf Jahren seien 12,7 Millionen Brutpaare …
Nabu: Zahl der Vögel geht stark zurück

Kommentare