+
Die Zwillinge Daniela und Alexander wurde am 11.11.2011 um 11 Uhr 11 geboren.

Diese Zwillinge wurden um 11 Uhr 11 geboren

Köln - Das sind richtige Schnapszahlkinder geworden. Heute am 11.11.2011 punktgenau um 11 Uhr 11 ist ein Zwillingspärchen zur Welt gekommen. Dabei verlief die Schwangerschaft nicht ganz reibungslos:

Am 11.11.2011 pünktlich um 11 Uhr 11 ist am Freitag in der Kölner Uniklinik ein Zwillingspärchen per Kaiserschnitt zur Welt gekommen. “Hat alles bestens geklappt, auch mit der Zeit“, sagte Oberarzt Markus Valter nach der Entbindung. “Wir haben beide Kinder um 11 Uhr 11 entbunden. Das haben wir so geschafft, dass zwischen der Entbindung von dem einen und dem anderen nur 20 Sekunden lagen.“ Valter holte das Mädchen, sein Kollege den Jungen. Beide Kinder und die Mutter sind wohlauf. Das Mädchen heißt Daniela, der Junge Alexander.

Die lustigsten Schilder der Welt

Die lustigsten Schilder der Welt

“Wir haben den Geburtstermin vor mehreren Wochen medizinisch festgelegt“, betonte Valter. “Dann ist mir vor drei Tagen aufgefallen, dass das der 11.11.2011 ist. Da habe ich die Patientin angerufen und gesagt: “Wenn es der 11.11. ist, sollen wir es dann nicht auf 11 Uhr 11 terminieren, das wär doch in Köln ganz witzig?““ Da habe die Mutter sofort zugestimmt. Valter sagte: “Der eigentliche Erfolg ist, dass wir eine sehr schwierige Schwangerschaft so weit bekommen haben, bis in die 39. Woche. Die Frau hätte fast in der 22. Woche ihre Kinder verloren. Dass es jetzt auch noch um 11 Uhr 11 geklappt hat, ist nur das i-Tüpfelchen.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sturmtief „Friederike“: Sechs Menschen kommen ums Leben
Bisher drei Tote, der Fernverkehr der Bahn bundesweit eingestellt. Schuld ist das zum Orkan hochgestufte Sturmtief „Friederike“. Alle aktuellen Entwicklungen im …
Sturmtief „Friederike“: Sechs Menschen kommen ums Leben
Weg nach St. Anton frei: Straßensperren nach Lawinengefahr aufgehoben
Der österreichische Wintersportort St. Anton am Arlberg ist wieder per Auto erreichbar.
Weg nach St. Anton frei: Straßensperren nach Lawinengefahr aufgehoben
Klimabehörden: 2017 unter den drei wärmsten Jahren
Genf (dpa) - Das Jahr 2017 war nach Angaben mehrerer Klima-Institutionen unter den drei wärmsten seit Beginn der Aufzeichnungen. Dabei habe es diesmal nicht wie in den …
Klimabehörden: 2017 unter den drei wärmsten Jahren
Vorsicht: Teewurst wegen Salmonellen zurückgerufen
Wegen Salmonellen hat die Westfälische Fleischwarenfabrik Stockmeyer eine Charge Teewurst zurückgerufen.
Vorsicht: Teewurst wegen Salmonellen zurückgerufen

Kommentare