+
Der thailändische König Bhumibol Adulyadej bei seiner 84. Geburtstagsfeier.

König ruft Thailänder zur Einigkeit auf

Bangkok - Der thailändische König Bhumibol Adulyadej hielt im Großen Palast eine fünfminütige Rede anlässlich seines 84. Geburtstags.

Angesichts der verheerenden Überschwemmungen hat der Monarch seine Untertanen am Montag zur Einigkeit aufgerufen. Bhumibol hatte im September 2009 eine Lungenentzündung erlitten und befindet sich seitdem im Krankenhaus. Über ein Fünftel der 64 Millionen Thailänder ist von den jüngsten Überflutungen betroffen. Mehr als 600 Menschen kamen dabei bislang ums Leben.

Millionenstadt Bangkok unter Wasser

Millionenstadt Bangkok unter Wasser

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden
Salzburg - Ein mit mehreren Personen besetzter Heißluftballon hat mitten in einem eng bebauten Wohngebiet in Salzburg notlanden müssen. 
Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden
Mindestens 39 Tote bei Zugunglück in Südindien
Neu Delhi - Die Lok und sieben Waggons entgleisen, einige kippen um und bleiben auf der Seite liegen: Dutzende Reisende sterben bei dem Zugunglück in Indien, einige von …
Mindestens 39 Tote bei Zugunglück in Südindien
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn
Unbeschwert hatten ungarische Schüler und ihre Begleiter in Frankreich ihren Skiurlaub verbracht - bis der Reisebus mitten in der Nacht auf der Rückreise gegen einen …
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn
Fahrer verliert Kaminofen auf der Autobahn
Vöhringen - Beim Überholen auf der Autobahn 81 hat ein 26 Jahre alter Autofahrer am Samstag einen Kaminofen verloren - den hatte er mit offenstehender Kofferraumklappe …
Fahrer verliert Kaminofen auf der Autobahn

Kommentare