Unglaublich: Zehnjährige bringt Baby zur Welt

Riohacha - In Kolumbien hat ein zehnjähriges Mädchen ein Baby zur Welt gebracht. Das Kleine musste per Kaiserschnitt geholt werden. Die junge Mutter war völlig ahnungslos.

In Kolumbien hat ein zehjähriges Mädchen ein Baby zur Welt gebracht. Das Kleine wurde per Kaiserschnitt geholt. Eine natürliche Geburt gilt bei Mädchen diesem Alter als medizinisch nahezu unmöglich, da das Becken noch nicht voll entwickelt ist.

Gynäkologe Fabio Gonzalez sagte: "Bei dieser Patientin war es ein kritischer Eingriff. Aber dem Baby geht es gut. Es wiegt in etwa 2500 Gramm."

Die junge Mutter war nach Angaben der Ärzte zunächst verwirrt wegen der plötzlichen Schmerzen. Sie wurde blutend ins Krankenhaus eingeliefert und ahnte zu diesem Zeitpunkt noch nicht, dass sie schwanger war.

Wie es zu der Schwangerschaft in so jungen Jahren kommen konnte ist bislang noch unklar. Die Polizei will den Umständen nun auf den Grund gehen.

Rubriklistenbild: © Screenshot

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wer hat diesen Grusel-Kopf gesehen? Polizei bittet um Hilfe
Unbekannte haben am vergangenen Wochenende aus einem Museum im Bremer Stadtteil Vegesack einen indianischen Schrumpfkopf gestohlen.
Wer hat diesen Grusel-Kopf gesehen? Polizei bittet um Hilfe
Prozess wirft Schlaglicht auf "Autoposer"
Vor einem Jahr sorgt in Mannheim ein Verkehrsunfall für Schlagzeilen. Ein sogenannter Autoposer ohne Führerschein prallt mit einem Sportwagen gegen Autos und ein Haus. …
Prozess wirft Schlaglicht auf "Autoposer"
Streit um sogenannte Bierbikes vor Gericht
Rollende Partytheke oder sportliches Sightseeing? An den Riesenfahrrädern mit Bierfass an Bord scheiden sich die Geister. Der Betreiber in Berlin darf die Gefährte nicht …
Streit um sogenannte Bierbikes vor Gericht
Tote bei Busunglück in Peru
Arequipa (dpa) - Die Zahl der Todesopfer beim Busunglück im Süden Perus hat sich nach Medienberichten auf mehr als 40 erhöht. Das Innenministerium in Lima hatte zunächst …
Tote bei Busunglück in Peru

Kommentare