Konsum von Alkohol und Tabak extrem hoch

- Berlin - Der Konsum von Suchtmitteln hat sich nach Angaben der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen "auf extrem hohem Niveau eingependelt". Das vorherrschende Problem seien nach wie vor Alkohol und Tabak, sagte der Vorsitzende der Hauptstelle, Jobst Böning, bei der Vorstellung des "Jahrbuch Sucht". Gemessen an 140 000 vorzeitigen Todesfällen durch Rauchen und 73 000 vorzeitige Tode durch Alkohol würden die 1500 Drogentoten jährlich in der Öffentlichkeit zu starke Aufmerksamkeit erhalten.

<P>Nach Schätzung der Hauptstelle sind 6,8 Millionen Menschen in Deutschland abhängig vom Tabak und 1,6 Millionen vom Alkohol. Den jährlich 890 Millionen Euro Werbeausgaben der Alkohol- und Tabakindustrie in Deutschland stünden 10 Millionen Euro für Aufklärung gegenüber, so Böning.</P><P>Der Pro-Kopf-Konsum stagniere bei 10,5 Liter reinen Alkohols pro Jahr. Damit liege Deutschland weiterhin in der europäischen Spitzengruppe. Umgerechnet auf die Bevölkerung zwischen 18 und 69 Jahren seien dies 40 Gramm täglich. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation ist bei mehr als 20 Gramm bei Frauen und mehr als 30 Gramm bei Männern von Missbrauch zu sprechen. Zehn Gramm Alkohol finden sich zum Beispiel in einem Achtelliter Wein oder einem kleinen Glas Bier.<BR></P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Befragung: Weiter Wissenslücken bei Antibiotika
Stockholm (dpa) - Beim Umgang mit Antibiotika gibt es laut einer neuen Befragung unter medizinischen Fachkräften in Europa weiter Wissenslücken.
Befragung: Weiter Wissenslücken bei Antibiotika
Wetter in Deutschland: „Wie ein Schwamm ausgepresst ...“ - Experte warnt
Wie wird das Wetter in Deutschland in dieser Woche? Der Deutsche Wetterdienst hat keine guten Aussichten für die zweite Hälfte des Novembers parat.
Wetter in Deutschland: „Wie ein Schwamm ausgepresst ...“ - Experte warnt
Maja (19) aus Leipzig fast eine Woche vermisst: Jetzt die plötzliche Wende
Von der 19-jährigen Maja aus Leipzig fehlte fast eine Woche jede Spur. Sie wollte in die Stadt zum Shoppen fahren, dann war die junge Frau verschwunden. Nun ist die …
Maja (19) aus Leipzig fast eine Woche vermisst: Jetzt die plötzliche Wende
Angler zieht Horror-Kreatur aus dem Wasser - „Tötet es sofort!“
Was als entspannter Angelausflug geplant war, endete als Horrortrip. Ein Angler zieht ein mysteriöses Wesen aus dem Wasser. Doch noch weiß er nicht, wie gefährlich sie …
Angler zieht Horror-Kreatur aus dem Wasser - „Tötet es sofort!“

Kommentare