+
Verkleidete Jecken beim Karneval in Düsseldorf. Foto: Federico Gambarini

Kostüme im Karneval: Viele Päpste, kein Mohammed

Düsseldorf (dpa) - Sie verkleiden sich gern als Pfarrer, Kardinal oder Papst - aber eine Verkleidung als Prophet Mohammed kommt für die meisten Karnevalisten nicht infrage.

Die Kostüm-Geschäfte in Köln und Düsseldorf haben Mohammed-Kostüme gar nicht im Angebot, ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur.

"Als Mohammed wollte sich noch niemand verkleiden", sagt Werner Stammen, der seit zehn Jahren in Jeckes Lädchen in Düsseldorf Kostüme aller Art verkauft. "Alles, was wir in dieser Richtung anbieten, sind arabische Kostüme - als Scheich zum Beispiel." Auch Peter Ludwig, Filialleiter des Party- & Karneval-Discounts in Düsseldorf, bestätigt das. "Ich vermute, dass die Menschen bei diesem Thema sensibel geworden sind, weil es stark mit Gewalt in Verbindung gebracht wird."

Christliche Verkleidungen sind hingegen durchaus gefragt: "Mönche und Nonnen gehen immer und verkaufen sich auch in diesem Jahr gut", berichtet Stammen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sessellift defekt: 100 Fahrgäste in luftiger Höhe gefangen
Filzmoos - Etwa 100 Wintersportler haben am Montag im österreichischen Pongau mehr als eine Stunde lang in einem defekten Sessellift festgesteckt.
Sessellift defekt: 100 Fahrgäste in luftiger Höhe gefangen
Angst vor Gewalt: 16 Städte sagen Karneval in Brasilien ab
Vitoria (dpa) - Aus Angst vor einer Gewalteskalation haben 16 Städte im brasilianischen Bundesstaat Espírito Santo die Karnevalsfeiern abgesagt. Grund sei die Krise der …
Angst vor Gewalt: 16 Städte sagen Karneval in Brasilien ab
Mann attackiert Nachbar mit Axt und Machete
Laußig - Mit einer Axt und einer Machete bewaffnet ist ein 58-Jähriger in Laußig (Sachsen) auf seinen Nachbarn losgegangen.
Mann attackiert Nachbar mit Axt und Machete
Barmer: Immer mehr junge Erwachsene leiden an Kopfschmerzen
Kopfschmerzen können einem den Alltag vermiesen. Auf lange Sicht gefährden sie sogar die berufliche Existenz. Medikamente helfen nicht immer - manchmal tut es Sport.
Barmer: Immer mehr junge Erwachsene leiden an Kopfschmerzen

Kommentare