+
Ermittlungen auf den Friedhöfen in Ganderkesee und Delmenhorst haben weitere Opfer des Serienmörders hervor gebracht.

Täter gibt 90 Fälle zu

Krankenhausmordserie: Weitere Opfer entdeckt

Oldenburg - Ermittlungen haben ergeben, dass der wegen Mordes verurteilte Ex-Pfleger Niels H. noch mindestens zehn weitere Menschen getötet haben soll.

Das haben Exhumierungen auf Friedhöfen in Ganderkesee und Delmenhorst ergeben. Dort wurden 29 Leichen ausgegraben - bei zehn von ihnen seien Rückstände eines Herzmedikaments gefunden worden, sagte der Sprecher der Oldenburger Staatsanwaltschaft, Martin Rüppell, am Mittwoch. 

Niels H. wurde wegen des Todes von fünf Patienten am Klinikum Delmenhorst zu lebenslanger Haft verurteilt. Er hatte ihnen eine Überdosis eines Herzmedikaments gespritzt. Gestanden hat er aber bis zu 90 Taten. Die Polizei geht sogar mehr als 200 Todesfällen nach und exhumiert dafür weitere Leichen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

FDP-Politikerin und Liebhaber vom Ehemann getötet?
Grausiger Fund: In einem BMW in einer Tiefgarage entdeckten Zeugen drei Leichen und alarmieren die Polizei. Die Ermittler vermuten eine Familientragödie. 
FDP-Politikerin und Liebhaber vom Ehemann getötet?
Als Strafe: 150-Kilo-Frau setzt sich auf Nichte - Mädchen stirbt
Diese Nachricht macht fassungslos: Weil sie ihre Nichte bestrafen wollte, hat sich eine Frau aus den USA auf das neunjährige Mädchen gesetzt. Das schrie um Hilfe, doch …
Als Strafe: 150-Kilo-Frau setzt sich auf Nichte - Mädchen stirbt
"Autofahrer-Pranger" verstößt gegen Datenschutz  
Fahren Autofahrer vorsichtiger, wenn ihr Fahrstil von anderen öffentlich bewertet wird? Diese Frage bleibt vor Gericht in Münster offen. Denn es geht um Verstöße gegen …
"Autofahrer-Pranger" verstößt gegen Datenschutz  
Stein fällt von Kirchendecke in Florenz und erschlägt Tourist (52)
In einer der bedeutendsten Kirchen von Florenz hat sich ein Deckenelement gelöst und einen spanischen Touristen erschlagen.
Stein fällt von Kirchendecke in Florenz und erschlägt Tourist (52)

Kommentare