Kranker Passagier an Bord

Condor-Maschine muss umkehren

Frankfurt/Main - Wegen eines kranken Passagiers an Bord hat eine Condor-Maschine auf dem Weg von Frankfurt nach Mexiko in Frankreich zwischenlanden müssen.

Es sei ein medizinischer Notfall gewesen, deshalb habe das Flugzeug außerplanmäßig in Nantes landen müssen, sagte ein Unternehmenssprecher am Sonntag. An Bord der Boeing 767, die Cancun zum Ziel hatte, waren insgesamt 260 Menschen. Für die Reisenden solle es so schnell wie möglich weitergehen, teilte das Unternehmen weiter mit.

Zuletzt hatte Ende Januar eine Condor-Maschine umkehren müssen, Grund war den Angaben nach ein Defekt an einer Sicherung der Ersatzturbine gewesen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Feiertage 2017: Darum haben wir einen Tag zusätzlich frei
München - 2017 bietet viele kleine Verschnaufpausen: Da Feiertage nur selten aufs Wochenende, ist das die Gelegenheit, Brückentage für Kurzurlaube zu nutzen. Unsere …
Feiertage 2017: Darum haben wir einen Tag zusätzlich frei
Abiturient (18) baut sich einen Joint vor Zollfahndern
Mit einem Joint wollte ein 18-Jähriger aus Bremen die Studienfahrt nach Prag beginnen. Allerdings hatte sich der Schüler dafür ein ganz schön schlechtes Versteck …
Abiturient (18) baut sich einen Joint vor Zollfahndern
Vergewaltigungsfall: Nigerianer wollte offenbar freiwillig ausreisen
Am 9. September soll eine junge Frau am Simssee im Oberbayerischen Landkreis Rosenheim von einem 34-Jährigen abgelehnten Asylbewerber aus Nigeria vergewaltigt worden …
Vergewaltigungsfall: Nigerianer wollte offenbar freiwillig ausreisen
Zeitumstellung 2017 auf Winterzeit: Wann werden die Uhren umgestellt?
Zeitumstellung 2017 auf Winterzeit: Wann werden die Uhren wieder umgestellt? Werden Sie vor oder zurückgestellt? Alle Infos zur Zeitumstellung.
Zeitumstellung 2017 auf Winterzeit: Wann werden die Uhren umgestellt?

Kommentare