+
Die "Carnival Splendor"

Kreuzfahrtriese auf dem Weg nach San Diego

Mexiko-Stadt - Das vor der mexikanischen Küste in Seenot geratene Kreuzfahrtschiff “Carnival Splendor“ mit knapp 4500 Menschen an Bord ist auf dem Weg nach San Diego in Kalifornien.

Wie die Reederei Carnival Cruise Lines am Mittwochabend (Ortszeit) mitteilte, haben Schlepper das 113 000-Tonnen-Schiff ins Schlepptau genommen. Die Wetterbedingungen seien günstig, das Schiff werde wie geplant am Donnerstagmittag (Ortszeit) in San Diego eintreffen, hieß es in der Mitteilung.

Die “Carnival Splendor“ hat 4466 Menschen an Bord, darunter 3299 Passagiere. Das riesige Schiff war am Montag nach einem Brand im Maschinenraum und dem Ausfall der Motoren vor der Küste Mexikos in Seenot geraten. Mehrere Schiffe, darunter der US-Flugzeugträger “Ronald Reagan“, sind dem Havaristen zu Hilfe geeilt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Viele Schulkinder sterben bei Busunfall in Indien
Neu Delhi - Marode, überfüllte Straßen, alte Fahrzeuge und erhöhte Geschwindigkeit - ein tragischer Unfall mit vierzehn Toten zeigt erneut,wie gefährlich Indiens Straßen …
Viele Schulkinder sterben bei Busunfall in Indien
Vollwaise durch Berlin-Anschlag: Frau (22) kämpft um ihre Existenz
Berlin - Eine junge Frau trauert nach dem Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt um ihre Eltern. Jetzt muss sie auch noch um ihre Existenz bangen.
Vollwaise durch Berlin-Anschlag: Frau (22) kämpft um ihre Existenz
Juwelier in Cannes ausgeraubt - 15 Millionen weg
Cannes - Ein Mann mit Sonnenbrille betrat am Mittwoch das Geschäft des Juweliers Harry Winston im noblen Cannes. Doch statt seines Geldbeutel zückte er seine Pistole - …
Juwelier in Cannes ausgeraubt - 15 Millionen weg
Italien: Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote
Amatrice - Erdbeben-Tragödie in Italien: Eine Lawine verschüttet ein Hotel mit vermutlich 30 Menschen. Retter befürchten viele Tote. „Hilfe, Hilfe, wir sterben vor …
Italien: Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Kommentare