+
Papst Benedikt XVI. verfolgt die Prozession, mit der Gläubige an die Leidensstationen Jesu erinnern (Archivbild).

Kreuzweg mit dem Papst in Rom - Prozession in Jerusalem

Rom/Jerusalem - Die Osterfeierlichkeiten in Rom werden am Karfreitag mit dem traditionellen Kreuzweg fortgesetzt. Was in Rom und in Jerusalem passieren soll:

Papst Benedikt XVI. verfolgt die Prozession, mit der Gläubige an die Leidensstationen Jesu erinnern. Die Meditationen dazu wurden von einem italienischen Ehepaar verfasst. Eine kurze Ansprache Benedikts beendet die beliebte Zeremonie, die als eine der schönsten Andachten im römischen Kirchenjahr gilt.

In Jerusalem werden tausende Christen zur Prozession durch die Via Dolorosa erwartet, dem Leidensweg Jesu. In das Heilige Land sind in der Karwoche nach israelischen Behördenangaben 125 000 Touristen aus dem Ausland gereist. Der Überlieferung nach wurde Jesus am Karfreitag gekreuzigt.

Papst Benedikt XVI. zu Besuch bei Fidel Castro

Papst Benedikt XVI. zu Besuch bei Fidel Castro

Besonders voll dürfte es in Jerusalem auch deshalb werden, weil die Juden ihr Pessach-Fest feiern. Das einwöchige Fest gehört zu den wichtigsten jüdischen Festen und beginnt in diesem Jahr am Karfreitag. Die Juden erinnern damit an den Auszug der Israeliten aus der Sklaverei in Ägypten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Urteil in Mordprozess: "Reichsbürger" droht lebenslange Haft
Nürnberg (dpa) - Rund ein Jahr nach dem tödlichen Polizeieinsatz im fränkischen Georgensgmünd soll heute das Urteil in einem "Reichsbürger"-Prozess gesprochen werden. …
Urteil in Mordprozess: "Reichsbürger" droht lebenslange Haft
Polizei beendet Geiselnahme in Bowling-Center
Großes Polizeiaufgebot in einem Freizeitpark in England. Ein bewaffneter Mann soll zwei Angestellte einer Bowlinghalle bedrohen. Die Polizei schloss einen Terroranschlag …
Polizei beendet Geiselnahme in Bowling-Center
Pärchen Arm in Arm in Felsspalte gefunden - Erschreckende Wendung bei Ermittlungen
Monatelang wurde nach Rachel N. (20) und Joseph O. (21) gesucht. Am Wochenende wurden ihre Leichen im Joshua-Tree-Nationalpark entdeckt (Update unten).
Pärchen Arm in Arm in Felsspalte gefunden - Erschreckende Wendung bei Ermittlungen
Unbekannter schleicht sich auf Hochzeit - als er sich auszieht, dreht der Bräutigam durch
Sein Striptease brachte das Fass zum Überlaufen: Ohne Einladung hat ein Betrunkener auf einer Hochzeit getanzt und hat schließlich vom Bräutigam Keile bezogen.
Unbekannter schleicht sich auf Hochzeit - als er sich auszieht, dreht der Bräutigam durch

Kommentare