Durch Fenster gestürzt

Wildschwein sorgt in Universität für Chaos

Kuala Lumpur - Ein Wildschwein ist durch eine Glasscheibe in die Bibliothek einer Universität in Kuala Lumpur gestürzt. Dort randalierte es zwei Stunden lang und richtete großes Chaos an.

Ein Wildschwein ist in Malaysia nach einem Zeitungsbericht in eine Uni-Bibliothek eingedrungen und hat dort zwei Stunden lang Chaos angerichtet. So lange hätten die Rettungskräfte gebraucht, um das Tier einzufangen und hinaus zu bugsieren, berichtete die Zeitung „New Straits Times“ am Dienstag. Der Keiler sei durch eine Glasscheibe gestürzt.

Das Tier sei wohl aus dem nahen Dschungel gekommen, zitierte die Zeitung den Bibliothekar. Die Multimedia-Universität liegt in Cyberjaya am Stadtrand der Hauptstadt Kuala Lumpur. Dort geht die Stadtentwicklung auf Kosten des Dschungels rasant voran.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schülerin suspendiert - wegen dieses T-Shirts mit Ausschnitt
Wie an jedem anderen Tag machte sich Oberstufenschülerin Summer in der Früh für die Schule fertig. Das sollte aber vorerst das letzte Mal bleiben. Denn die …
Schülerin suspendiert - wegen dieses T-Shirts mit Ausschnitt
Explosion in Mehrfamilienhaus verletzt sechs Menschen
Offenbar unsachgemäßer Umgang mit Gaskartuschen hat in einem Mehrfamilienhaus in Flensburg eine Explosion ausgelöst. Sechs Menschen wurden dabei am späten Sonntagabend …
Explosion in Mehrfamilienhaus verletzt sechs Menschen
Illegales Autorennen? Mutmaßliche Raser in Hagen vor Gericht
Zwei Autos rasen durch Hagen, prallen schließlich in den Gegenverkehr. Jetzt wird der folgenschwere Unfall vor Gericht verhandelt. Sind die beiden Angeklagten ein …
Illegales Autorennen? Mutmaßliche Raser in Hagen vor Gericht
Temperaturrekord vom Sonntag kippelt schon
Der bisherige Hitzerekord des Jahres wurde am Samstag geknackt - und am Sonntag gleich wieder überboten. Aber auch dieser wackelt schon.
Temperaturrekord vom Sonntag kippelt schon

Kommentare