Kühl, wolkig und Schnee auf dem Feldberg

Offenbach - Schnee auf dem Feldberg im Schwarzwald, vereinzelt Straßenglätte, kühle Temperaturen und viele Wolken: Der Goldene Oktober hat sich aus Deutschland verabschiedet.

“Auf dem 1493 Meter hohen Feldberg liegt bereits eine dünne Schneedecke. Am Sonntag sinkt die Schneefallgrenze besonders in den westlichen Mittelgebirgen auf 700 bis 1000 Metern“, sagte der Meteorologe Christian Herold vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Samstag. Am Sonntag sollen die Temperaturen zwischen vier und zehn Grad liegen. Südlich der Donau regnet es dann gelegentlich. Ansonsten wird es zwar wolkig, aber trocken.

So wird das Wetter: 25 Bauernregeln zum Durchklicken

So wird das Wetter: 25 Bauernregeln zum Durchklicken

Nachts sinken die Temperaturen auf Werte zwischen minus drei und plus drei Grad. Die Straßen können glatt werden, warnte der Wetterdienst. An den Temperaturen ändert sich am Montag nichts, die Schneefallgrenze steigt auf 1000 Meter. Pech haben die Norddeutschen: Nur bei ihnen regnet es, am Nachmittag kommt frischer Wind mit einzelnen starken Böen hinzu. Am Dienstag gibt es dann im ganzen Land zeitweise Regen, vereinzelt kann es gewittern. Die Temperaturen steigen etwas auf acht bis zwölf Grad.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bei Bedarf lernen Hummeln kicken
Britische Forscher haben Hummeln eine ungewöhnliche Tätigkeit beigebracht: Die Tiere lernten, einen winzigen Ball in ein Loch zu rollen, um eine Zuckerlösung zu …
Bei Bedarf lernen Hummeln kicken
Sturmtief "Thomas" fegt über Westen Deutschlands hinweg
Berlin/Düsseldorf - Umgestürzte Bäume und lahmgelegte Züge: Sturmtief "Thomas" braust am Donnerstagabend vor allem über Nordrhein-Westfalen. Zuvor kam in Großbritannien …
Sturmtief "Thomas" fegt über Westen Deutschlands hinweg
Forscher untersuchen Alterung von Barbie im Museum
Nürnberg (dpa) - Wie hält man Barbie im Museum fit? Chemiker und Konservierungs-Wissenschaftler haben bei einem Forschungsprojekt für das Spielzeugmuseum in Nürnberg die …
Forscher untersuchen Alterung von Barbie im Museum
Zahl der Einbrüche nach Jahren wohl rückläufig 
Berlin - Jahrelang hatte die Zahl der Wohnungseinbrüche in Deutschland zugenommen. Jetzt zeichnet sich ein Rückgang ab. 
Zahl der Einbrüche nach Jahren wohl rückläufig 

Kommentare