Technische Störung am Isartor: Erhebliche Verzögerungen auf der Stammstrecke

Technische Störung am Isartor: Erhebliche Verzögerungen auf der Stammstrecke

Trauriges Ende des Fluchtversuches

Kuh flieht vor Metzger

Tann - Diese Kuh ahnte, was der Metzger mit ihr vorhatte: Auf dem Weg zum Schlachter nahm sie Reißaus. Der Fluchtversuch des Tieres nahm ein trauriges Ende.

Auf der Flucht vor dem Schlachter hat eine Kuh in der Rhön zwei Männer verletzt. Das achtjährige Tier brach am Mittwoch bei einem Metzger im osthessischen Tann aus und verletzte dabei den Fahrer (66) des Viehtransporters leicht. Rund 500 Meter von der Entladestelle griff das Vieh einen Holzarbeiter an, der eine Motorsäge bei sich hatte. Der 53-Jährige stürzte, wurde zwischen Holzstämmen eingeklemmt und kam schwer verletzt ins Klinikum Fulda, wie die Polizei mitteilte. Nach der Attacke lief die Kuh über eine Landstraße und auf eine Weide mit anderen Kühen. Ein alarmierter Jagdpächter spürte sie auf und erschoss sie.

Die schrägsten Tiere der Welt

Die schrägsten Tiere der Welt

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rettungswagen mit Schwangerer an Bord baut Unfall und kippt um - so geht es dem Baby 
Eigentlich soll es schnell gehen - schnell in eine Hamburger Klinik zur Entbindung. Doch dann kracht es und der Rettungswagen liegt auf der Seite.
Rettungswagen mit Schwangerer an Bord baut Unfall und kippt um - so geht es dem Baby 
Nach Gruppenvergewaltigung von Mädchen (13): Verdächtiger in Bulgarien gefasst
In einem Waldstück in Velbert sollen sich mindestens acht Schüler an einem 13 Jahre alten Mädchen vergangen und die Tat gefilmt haben. Nun hat die Polizei einen …
Nach Gruppenvergewaltigung von Mädchen (13): Verdächtiger in Bulgarien gefasst
Kampf gegen Aids weniger erfolgreich als erhofft
Botsuana, Kambodscha, Dänemark, Swasiland, Namibia und die Niederlande: Das sind die einzigen Länder, die die Ziele der UN im Ringen gegen Aids schon erreicht haben. Es …
Kampf gegen Aids weniger erfolgreich als erhofft
53-Jährige macht bei Verlosung mit und gewinnt Grab
Berchtesgaden (dpa) - Die Bayerin Sieglinde Skriwan (53) ist die glückliche Gewinnerin eines Grabes. Sie zog am Mittwoch das erste Los für den Alten Friedhof des Ortes …
53-Jährige macht bei Verlosung mit und gewinnt Grab

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.