+
Symbol-Foto: Bei einem Flugreisende in Berlin fanden die Beamten etwas Kurioses.

Flughafen Berlin-Schönefeld

Kuriosester Fund 2018: Was dieser Flugreisende in Berlin in seiner Hose schmuggelte, ist unfassbar

Ein Mann wollte in seiner Hose eine Boa durch die Kontrollen am Flughafen schmuggeln. Jetzt erwartet ihn ein Verfahren.

Berlin - Ein Reisender hat am Flughafen Berlin-Schönefeld eine Boa in seiner Hose geschmuggelt. Den Mitarbeitern der Sicherheitskontrolle fiel auf, "dass er etwas in seiner Hose mitführte, das dort nicht hingehörte", wie das Hauptzollamt Potsdam am Montag mitteilte. Der Vorfall ereignete sich bereits an Heiligabend, der Zoll sprach vom "kuriosesten Fund 2018".

Der Mann wollt mit der Schlange nach Israel fliegen

Der 43-jährige Mann wollte demnach per Flugzeug nach Israel reisen. Als das Sicherheitspersonal auf seine Hose aufmerksam wurde, musste der Mann den Inhalt derselben offenbaren. Aus dem Hosenbund holte er einen kleinen Stoffbeutel mit einer lebenden Boa.

Symbol-Foto: Eine Boa Constrictor kann bis zu neun Meter lang werden.

Lesen Sie auch:  Schmuggeln ist kein Kavaliersdelikt

Das Reptil wurde beschlagnahmt - Den Mann erwartet ein Bußgeldverfahren

Da der Mann keine entsprechenden Dokumente vorgelegen konnte, wurde das 40 Zentimeter lange Tier beschlagnahmt. Die Schlange kam in eine Reptilien-Auffangstation nach Brandenburg. Den Mann erwartet nun ein Bußgeldverfahren.

Auch interessant: Kokain-Schmuggel in Bananenkisten: So ging die Drogenbande vor

AFP

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schockierender Fund in England: 39 Leichen in Lkw entdeckt - „Bösartige Verachtung von Menschenleben“
Großbritannien: 39 Tote sind in einem Lkw-Container in Grays (England) entdeckt worden. Der Fahrer des Lastwagens wurde wegen Mordverdachts festgenommen.
Schockierender Fund in England: 39 Leichen in Lkw entdeckt - „Bösartige Verachtung von Menschenleben“
„Ältester Mann der Welt“ stirbt kurz nach seinem Geburtstag - ein Wunsch bleibt unerfüllt
Gustav Gerneth aus Havelberg (Sachsen-Anhalt) wurde erst vor kurzem 114 Jahre alt. Nun ist der offenbar „älteste Mann der Welt“ verstorben.
„Ältester Mann der Welt“ stirbt kurz nach seinem Geburtstag - ein Wunsch bleibt unerfüllt
„Deutschlands schönste Polizistin“ postet bemerkenswerte Bikini-Fotos - doch der Hintergrund ist ernst
Mit ihrem Mega-Body hat sie sich als „Deutschlands schönste Polizistin“ einen Namen gemacht: Adrienne Koleszar. Auf Instagram postet sie nun Fotos, die überhaupt nicht …
„Deutschlands schönste Polizistin“ postet bemerkenswerte Bikini-Fotos - doch der Hintergrund ist ernst
Oops! Junge Frau will Eltern nur schnell ein Urlaubsfoto schicken - da entdeckt ihr Vater ein peinliches Detail
„Dad hat reingezoomt“: Sie wollte ihrer Mutter nur ein süßes Urlaubsfoto schicken, doch ein schlüpfriges Detail übersah die junge Frau. Ihr Tweet dazu ging im Netz viral.
Oops! Junge Frau will Eltern nur schnell ein Urlaubsfoto schicken - da entdeckt ihr Vater ein peinliches Detail

Kommentare