+
Tulpen stehen in Celle (Niedersachsen) auf einem Feld bei blauem Himmel in der Sonne. Foto: Sebastian Gollnow

Überwiegend sonnig und trocken

Offenbach (dpa) - Heute Mittag und nachmittags ist es überall sonnig, lediglich im Westen und Südwesten ziehen zeitweise hohe oder mittelhohe Wolkenfelder durch, die den heiteren Eindruck aber nicht wesentlich trüben. Abends verdichtet sich im äußersten Südwesten allmählich die Bewölkung.

Es bleibt aber noch weitgehend trocken. Die Höchstwerte liegen zwischen 10 und 16 Grad im Norden und Nordosten, sonst zwischen 17 Grad in der Lausitz und bis 22 Grad am Oberrhein. Es weht schwacher bis mäßiger West- bis Nordwestwind, im Süden und in der Mitte Nordost- bis Ostwind.

In der Nacht zum Freitag ist es häufig klar, von Südwesten ziehen zeitweise dichtere Wolken durch. Es bleibt meist noch trocken. Die Temperatur geht auf 9 Grad unter den Wolken im Südwesten und bis -1 Grad in Senken und Tälern der Mittelgebirge zurück. An der Ostseeküste muss mit starken Windböen gerechnet werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Fünf Verletzte bei Explosion in Londoner U-Bahn-Station - Verdächtiger festgenommen
Aufregung im Norden von London am Dienstagabend. In einer U-Bahn-Station sind am Dienstagabend bei einer Explosion fünf Menschen verletzt worden.
Fünf Verletzte bei Explosion in Londoner U-Bahn-Station - Verdächtiger festgenommen
Vermisste Tramperin Sophia: Tatverdächtiger in Spanien festgenommen - Familie gibt die Hoffnung nicht auf
Seit vergangener Woche wird die 28-jährige Leipzigerin Sophia Lösche vermisst. Die letzte Spur führt zu einem 40-jährigen Lastwagenfahrer, mit dem sie in ihre bayerische …
Vermisste Tramperin Sophia: Tatverdächtiger in Spanien festgenommen - Familie gibt die Hoffnung nicht auf
Das Handy in meinem Bett: Weniger Schlaf durchs Smartphone
Berlin (dpa) - Ping, piep, blink: Das Smartphone im Bett raubt vielen Bundesbürgern laut einer repräsentativen Umfrage regelmäßig Schlaf. Von rund 4000 Befragten nutzte …
Das Handy in meinem Bett: Weniger Schlaf durchs Smartphone
Schicksal von Tramperin trotz Festnahme ungewiss
Seit Tagen wird nach einer vermissten Tramperin aus Leipzig gesucht. Inzwischen geht die Polizei von einem Verbrechen aus. Aber wo ist das 28 Jahre alte Opfer?
Schicksal von Tramperin trotz Festnahme ungewiss

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.