+
Vegetarische Wurst auf der Messe "Veggie World". In den USA wurden Fleischrückstände in einigen dieser Produkte gefunden.

Fingernägel, Haare

Labor findet Menschen-DNA in vegetarischen Würstchen

München - Die Einstufung von verarbeitetem Fleisch als "krebserregend" durch die WHO sorgt für Aufsehen. Nun schockt ein US-Labor mit einer Analyse, bei der auch vegetarische Würste untersucht wurden.

So fand das Labor "Clear Food" in einem großen Hot-Dog-Test in 10 Prozent der vegetarischen Würsten Fleischrückstände - hauptsächlich von Hühnern und Schweinen. Offenbar sind die Rückstände in der Produktion in die Würste geraten - ob unbeabsichtigt oder bewusst, ist ungeklärt.

Auch sonst kamen die vegetarischen Würstchen nicht besonders gut weg. Bei vier der 21 untersuchten Vegetarier-Würste hatten es die Hersteller bei der Hygiene nicht besonders genau genommen - deutlich mehr als bei den fleischhaltigen Produkten. In einigen vegetarischen Würstchen fanden sich sogar Spuren menschlicher DNA - die offenbar über Haare und Fingernägel von Mitarbeitern in die Produkte kamen. Erbgut von Menschen wurde allerdings auch in normalen Würsten nachgewiesen.

Geschummelt haben einige Hersteller der vegetarischen Würste beim Protein-Gehalt der Produkte. Ein bis zu zweieinhalb höherer Wert war auf einigen Packungen angegeben. Insgesamt hat "Clear Food" 345 Würste von 75 Herstellern analysiert. Rückschlüsse auf deutsche Hersteller lassen sich nicht ziehen.

mb 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pizzalieferant hat Autounfall - dann macht Feuerwehr etwas Unglaubliches
Dieser Autounfall eines Pizzalieferanten ging am Ende für alle Beteiligten doch noch gut aus: Die Feuerwehr kümmerte sich nicht nur um den Fahrer, sondern auch um die …
Pizzalieferant hat Autounfall - dann macht Feuerwehr etwas Unglaubliches
Notärztin von zwei Jugendlichen attackiert und schwer verletzt: Wird der Täter abgeschoben?
Rettungskräfte werden beim Eintreffen vor einem Pflegeheim von Jugendlichen angegriffen, dabei wird eine Notärztin schwer verletzt. Laut Joachim Herrmann wird nun eine …
Notärztin von zwei Jugendlichen attackiert und schwer verletzt: Wird der Täter abgeschoben?
10.200 Kilometer: Sommerferien beginnen mit Staurekord
Geduldprobe zu Urlaubsbeginn: Statt rasch zum Ferienziel zu gelangen stehen viele genervte Autofahrer stundenlang auf den Autobahnen. Der ADAC hat drei Erklärungen dafür.
10.200 Kilometer: Sommerferien beginnen mit Staurekord
Tödlicher Unfall in Niedersachsen: Zwei Männer werden aus Auto geschleudert
In Wardenburg ereignete sich am Sonntagmorgen ein schwerer Unfall, bei dem die zwei Insassen eines Autos ums Leben kamen. Der 25-jährige Fahrer hatte nach ersten Angaben …
Tödlicher Unfall in Niedersachsen: Zwei Männer werden aus Auto geschleudert

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.