+
Die längste deutsche Hängeseilbrücke ist eröffnet.

An der Mosel

Längste deutsche Hängeseilbrücke eröffnet

Mörsdorf/Sosberg - 360 Meter lang und bis zu 90 Meter über dem Erdboden - die längste Hängeseilbrücke Deutschlands ist am Samstag mit einem Fest in Mörsdorf und Sosberg im Hunsrück eröffnet worden.

Die Fußgängerbrücke spannt sich über ein bewaldetes Seitental der Mosel über den Mörsdorfer Bach. Sie soll den Wandertourismus fördern und ist an den Saar-Hunsrück-Steig angeschlossen.

Ihren Namen „Geierlay“ hat sie in Anlehnung an ein örtliches Flurstück erhalten. „Das ist das Ergebnis eines Namenswettbewerbs, bei dem rund 120 Leute mitgemacht haben“, sagte der Mörsdorfer Ortsbürgermeister Marcus Kirchhoff (parteilos).

Die Planungen für die Brücke hatten sich fünf Jahre hingezogen. Inklusive eines Gutachtens kostete das Projekt 1,1 Millionen Euro. Den Bau der Brücke übernahm eine Schweizer Spezialfirma. Laut einer Machbarkeitsstudie könnte die im weiten leichten Bogen gespannte Talquerung mit Holzbelag jedes Jahr 180 000 Wanderer anlocken. „Schon vor der Eröffnung kamen in den letzten Wochen täglich um die 100 Leute, um sich die Brücke anzuschauen“, sagte Kirchhoff.

„Die Brücke ist ein einzigartiges Erlebnis und eine nachhaltige Initiative der Region“, hieß es in einer gemeinsamen Erklärung von Tourismusministerin Eveline Lemke (Grüne) und Umweltstaatssekretär Thomas Griese. „Ich bin der Überzeugung, dass die längste Hängeseilbrücke Deutschlands sich auch volkswirtschaftlich rechnet und in den kommenden Jahren Umsatz und Wertschöpfung in die Region bringt“, sagte Lemke.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Urteil im Mordprozess wegen Autorennens in Berlin
Zwei Männer rasen mit ihren aufgemotzten Sportwagen durch die Nacht. Sie fahren ein Rennen - bis es knallt und ein dritter Mann tot ist. Rund ein Jahr nach diesem …
Urteil im Mordprozess wegen Autorennens in Berlin
Ermittlungen gegen Polizisten nach Schuss in Heidelberg
Heidelberg - Nachdem ein Student in Heidelberg mit einem Auto in eine Menschengruppe gerast war und dann mit einem Messer geflüchtet war, wurde er von einem Polizisten …
Ermittlungen gegen Polizisten nach Schuss in Heidelberg
Kunterbunter Karneval landauf, landab
Schon vor Rosenmontag sind die Freunde des Karnevals so richtig auf Touren. Die Sicherheit wird stets großgeschrieben - sogar Müllcontainer kommen als Schutz zum Einsatz.
Kunterbunter Karneval landauf, landab
In Nigeria entführte deutsche Archäologen wieder frei
Abuja- Nach mehreren bangen Tagen können sie aufatmen: Zwei entführte deutsche Archäologen sind von ihren Kidnappern in Nigeria freigelassen worden. Kamen sie nach …
In Nigeria entführte deutsche Archäologen wieder frei

Kommentare