+
Die längste deutsche Hängeseilbrücke ist eröffnet.

An der Mosel

Längste deutsche Hängeseilbrücke eröffnet

Mörsdorf/Sosberg - 360 Meter lang und bis zu 90 Meter über dem Erdboden - die längste Hängeseilbrücke Deutschlands ist am Samstag mit einem Fest in Mörsdorf und Sosberg im Hunsrück eröffnet worden.

Die Fußgängerbrücke spannt sich über ein bewaldetes Seitental der Mosel über den Mörsdorfer Bach. Sie soll den Wandertourismus fördern und ist an den Saar-Hunsrück-Steig angeschlossen.

Ihren Namen „Geierlay“ hat sie in Anlehnung an ein örtliches Flurstück erhalten. „Das ist das Ergebnis eines Namenswettbewerbs, bei dem rund 120 Leute mitgemacht haben“, sagte der Mörsdorfer Ortsbürgermeister Marcus Kirchhoff (parteilos).

Die Planungen für die Brücke hatten sich fünf Jahre hingezogen. Inklusive eines Gutachtens kostete das Projekt 1,1 Millionen Euro. Den Bau der Brücke übernahm eine Schweizer Spezialfirma. Laut einer Machbarkeitsstudie könnte die im weiten leichten Bogen gespannte Talquerung mit Holzbelag jedes Jahr 180 000 Wanderer anlocken. „Schon vor der Eröffnung kamen in den letzten Wochen täglich um die 100 Leute, um sich die Brücke anzuschauen“, sagte Kirchhoff.

„Die Brücke ist ein einzigartiges Erlebnis und eine nachhaltige Initiative der Region“, hieß es in einer gemeinsamen Erklärung von Tourismusministerin Eveline Lemke (Grüne) und Umweltstaatssekretär Thomas Griese. „Ich bin der Überzeugung, dass die längste Hängeseilbrücke Deutschlands sich auch volkswirtschaftlich rechnet und in den kommenden Jahren Umsatz und Wertschöpfung in die Region bringt“, sagte Lemke.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Notärztin von zwei Jugendlichen attackiert und schwer verletzt: Wird der Täter abgeschoben?
Rettungskräfte werden beim Eintreffen vor einem Pflegeheim von Jugendlichen angegriffen, dabei wird eine Notärztin schwer verletzt. Laut Joachim Herrmann wird nun eine …
Notärztin von zwei Jugendlichen attackiert und schwer verletzt: Wird der Täter abgeschoben?
10.200 Kilometer: Sommerferien beginnen mit Staurekord
Geduldprobe zu Urlaubsbeginn: Statt rasch zum Ferienziel zu gelangen stehen viele genervte Autofahrer stundenlang auf den Autobahnen. Der ADAC hat drei Erklärungen dafür.
10.200 Kilometer: Sommerferien beginnen mit Staurekord
Tödlicher Unfall in Niedersachsen: Zwei Männer werden aus Auto geschleudert
In Wardenburg ereignete sich am Sonntagmorgen ein schwerer Unfall, bei dem die zwei Insassen eines Autos ums Leben kamen. Der 25-jährige Fahrer hatte nach ersten Angaben …
Tödlicher Unfall in Niedersachsen: Zwei Männer werden aus Auto geschleudert
Thüringen: Widerliche Attacke auf die Autos eines Paares
Bizarrer Vorfall im thüringischen Kölleda, wie man ihn wohl nur seinen ärgsten Feinden wünscht: Zwei Autos wurden mit menschlichen Fäkalien überschüttet.
Thüringen: Widerliche Attacke auf die Autos eines Paares

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.