+
Stattliche neuneinhalb Meter ist Schneemann Milocinek hoch.

Aus Langeweile Rekord-Schneemann gebaut

Warschau - Sechs Tage lang haben eine Gruppe Polen Schaufel um Schaufel Schnee aufeinandergeschichtet, dann war Milocinek fertig.

Er sei mit einer Höhe von neuneinhalb Metern der größte Schneemann Polens, glauben seine Erbauer. Aus Langeweile hätten sie mit der Arbeit an dem Schneekoloss angefangen, dann habe sie der Ehrgeiz gepackt, berichtete die polnische Zeitung “Gazeta Wyborcza“ auf ihrer Internetseite. Ein leeres Fass bildet den Hut der Schneefigur und ein Verkehrspylon seine Nase.

Seit Freitag ist der zwei Stockwerke hohe Schneemann in der Nähe der südwestpolnischen Stadt Trzebnica (Trebnitz) zu bewundern.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mehr als 90 Tote nach Erdrutschen in Sri Lanka
Der Inselstaat Sri Lanka leidet im zweiten Jahr in Folge unter einer besonders starken Regenzeit. Erdrutsche und Überschwemmungen vertreiben Tausende aus ihren Häusern.
Mehr als 90 Tote nach Erdrutschen in Sri Lanka
Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“
Auszeichnungen nimmt man eigentlich gerne entgegen. Doch der Preis, den eine Lehrerin in den USA ihrer 13-jährigen Schülerin verlieh, ist einfach nur geschmacklos. 
Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“
Erstes Hitze-Wochenende des Jahres steht an
Hoch "Walrita" bringt reichlich Sonne, Bade- und Grillwetter. Die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes erwarten dabei mancherorts sogar die erste Hitzeperiode des …
Erstes Hitze-Wochenende des Jahres steht an
Anschlag geplant? Verdächtiger in Untersuchungshaft
Essen - Unter dem Verdacht der Planung eines Anschlags haben Spezialkräfte der nordrhein-westfälischen Polizei in Essen einen 32-Jährigen festgenommen.
Anschlag geplant? Verdächtiger in Untersuchungshaft

Kommentare