Warum war er dort?

Lastwagen tötet auf Autobahn liegenden jungen Mann

Dorsten - In Nordrhein-Westfalen ist ein schrecklicher Unfall passiert. Ein Lastwagen hat in der Nacht zum Donnerstag einen auf der Autobahn 31 bei Dorsten einen dort liegenden Mann überfahren.

Rettungskräfte hätten nur noch den Tod des Überfahrenen feststellen können, teilte die Polizei in Münster am Morgen mit.

Warum der Mann kurz vor der Anschlussstelle Lembeck auf der Fahrbahn gelegen habe, sei bislang noch unklar. Die Ermittlungen dauerten an. Die Autobahn wurde zunächst gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Belgischer Bahnhof Gent: Polizisten erschießen mit Messer bewaffneten Mann
Bahnpolizisten haben am Dienstagabend im belgischen Bahnhof Gent einen mit einem Messer bewaffneten Mann niedergeschossen.
Belgischer Bahnhof Gent: Polizisten erschießen mit Messer bewaffneten Mann
Mitschüler in den Hals gestochen: Erste Hinweise auf Motiv schockieren
Drama im nordrhein-westfälischen Lünen: Am Dienstagmorgen soll ein 15-Jähriger einen Mitschüler (14) an einer Gesamtschule getötet haben. Polizei gibt erste Hinweise auf …
Mitschüler in den Hals gestochen: Erste Hinweise auf Motiv schockieren
Leichen in Schnaittach: Tote Eltern eingemauert
Die eigenen Eltern getötet, die Leichen in einem Anbau eingemauert - diese grausige Tat wirft die Polizei einem 25-Jährigen aus Mittelfranken vor. Zuvor hatte der Mann …
Leichen in Schnaittach: Tote Eltern eingemauert
Nach Schüssen an High School in Kentucky: Zwei Tote, mehrere Verletzte
Nach Schüssen an einer Schule in Kentucky sind am Dienstag zwei Menschen ums Leben gekommen.
Nach Schüssen an High School in Kentucky: Zwei Tote, mehrere Verletzte

Kommentare