Stadtrat einig: TSV 1860 darf zurück ins Grünwalder Stadion

Stadtrat einig: TSV 1860 darf zurück ins Grünwalder Stadion

Lawinengefahr in Österreich wächst

Wien  - Viel Neuschnee, tiefe Temperaturen und starker Wind lassen zum Wochenende in Teilen Österreichs die Lawinengefahr ansteigen.

Der frische Triebschnee sei leicht zu stören, meldete der Lawinenwarndienst. In steilem Gelände kann bereits ein einzelner Skifahrer ein Schneebrett auslösen. In Tirol und Salzburg sowie Niederösterreich herrscht Gefahrenstufe drei auf der fünfstufigen Skala, ebenso in Kärnten und Vorarlberg in über 2000 Metern Höhe.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geräumtes Wuppertaler Hochhaus bleibt vorerst unbewohnbar
Das Inferno am Londoner Grenfell Tower gab den Ausschlag: Rund 70 Bewohner eines gefährdeten Hauses in Wuppertal mussten raus. Wie es für sie weitergeht, wissen sie noch …
Geräumtes Wuppertaler Hochhaus bleibt vorerst unbewohnbar
Beteiligter Polizist: Berichte über Party in Hamburg aufgebauscht
War alles gar nicht so dramatisch? Einer der Berliner Polizisten, der in Hamburg dabei war, hat sich zu Berichten über eine angeblich ausufernde Party geäußert.
Beteiligter Polizist: Berichte über Party in Hamburg aufgebauscht
Lotto am Mittwoch vom 28.06.2017: Ziehung der aktuellen Lottozahlen live im TV und Livestream
Lotto am Mittwoch: So sehen Sie die Ziehung der aktuellen Lottozahlen vom 28.06.2017 live im TV und Livestream. 5 Millionen Euro sind heute im Jackpot.
Lotto am Mittwoch vom 28.06.2017: Ziehung der aktuellen Lottozahlen live im TV und Livestream
Neue Attacke mit Erpressungssoftware verursacht Chaos
Mitte Mai erfasste der Erpressungstrojaner "WannaCry" an einem Tag hunderttausende Computer, ein neuer Angriff breitete sich langsamer aus - traf aber mehr …
Neue Attacke mit Erpressungssoftware verursacht Chaos

Kommentare