+
Vor der Albertville-Realschule im baden-württembergischen Winnenden gegenken Trauernde den Toten des Amoklaufs.

35-Jährige im vorzeitigen Ruhestand

Amoklauf von Winnenden: Land muss Lehrerin mehr zahlen 

Stuttgart - Einer seit dem Amoklauf in Winnenden 2009 geschädigten Lehrerin steht ein erhöhtes Ruhegehalt und eine Einmal-Entschädigung zu.

Das Verwaltungsgericht Stuttgart verpflichtete das Land Baden-Württemberg, der heute 35-Jährigen fortan 80 statt 71 Prozent Ruhegehalt zu zahlen sowie einmal 80.000 Euro. Der Amoklauf im März 2009 mit 12 Toten allein an der Albertville-Realschule sei als „qualifizierter Dienstunfall“ zu werten. Die Frau sei in Lebensgefahr gewesen und durch das damals erlittene Trauma heute dienstunfähig. Sie ist seit 2013 in Ruhestand.

Aus Sicht des Landesamts für Besoldung lag keine Lebensgefahr vor, die Frau sei außer Reichweite des Täters gewesen und nicht direkt angegriffen worden. Das Land kündigte an, das Urteil anzufechten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hurrikan "Maria" verwüstet Karibikinsel Dominica
Viele Menschen in der Karibik sind noch mit der Beseitigung der Schäden von Hurrikan "Irma" beschäftigt. Da holt sie "Maria" ein und richtet Unheil an. Das …
Hurrikan "Maria" verwüstet Karibikinsel Dominica
Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot
Er hat gedacht, er sei vor ihren Angriffen gefeit: Bei dem Versuch einen vermissten 16-Jährigen durch ein Ritual ausfindig zu machen, wird ein Schamane von Krokodilen …
Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot
Deutsches Weltkriegs-U-Boot bei Ostende entdeckt
Von Belgien aus führte Deutschland im Ersten Weltkrieg seinen berüchtigten U-Boot-Krieg. Etliche Schiffe der kaiserlichen Marine wurden dabei versenkt. Nun entdeckten …
Deutsches Weltkriegs-U-Boot bei Ostende entdeckt
Dreifacher Todesschütze von Villingendorf gefasst
Drei Menschen sind tot, darunter ein kleiner Junge. Tatverdächtig ist der Vater des Sechsjährigen. Jetzt wurde der Mann gefasst.
Dreifacher Todesschütze von Villingendorf gefasst

Kommentare