Stau auf der S-Bahn-Stammstrecke und Störung bei Höllriegelskreuth

Stau auf der S-Bahn-Stammstrecke und Störung bei Höllriegelskreuth
+
Bei der Explosion einer Düngemittelfabrik in Texas sind zwölf Menschen ums Leben gekommen.

Bis zu 200 Menschen verletzt

12 Leichen nach Explosion in Texas geborgen

West/USA - Nach der gewaltigen Explosion in einer Düngerfabrik im US- Staat Texas haben Rettungsmannschaften zwölf Leichen geborgen. 

Bis zu 200 Menschen seien verletzt worden, sagte ein Behördenvertreter am Freitag. Die Bergungsarbeiten waren von der enormen Hitze erschwert worden, die am Unglücksort herrschte. Die Explosion am Mittwochabend hatte die S tärke eines Erdbebens . Neben der Fabrik wurden auch zahlreiche Wohn- und Geschäftsgebäude in der Ortschaft West zerstört.

AP

Explosion in Düngemittelfabrik in Texas

Explosion in Düngerfabrik in Texas

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Razzia im Rockermilieu: Ortsgruppe der Hells Angels verboten
Großeinsatz in NRW: Mit einem Großaufgebot durchsucht die Polizei Räumlichkeiten im Rockermilieu. Weil es gefährlich werden könnte, sind auch Spezialeinsatzkommandos im …
Razzia im Rockermilieu: Ortsgruppe der Hells Angels verboten
Prozess nach Kohlenmonoxid-Tod von sechs Teenagern beginnt
Einem Vater wird nach dem Tod von sechs Teenagern in seiner Gartenlaube der Prozess gemacht. Die 18- und 19-Jährigen starben an einer Kohlenmonoxidvergiftung, weil ein …
Prozess nach Kohlenmonoxid-Tod von sechs Teenagern beginnt
Riesen-Razzia gegen Hells Angels: 700 Polizisten im Einsatz
Am Mittwochmorgen gibt es mehrere Razzien der Polizei in NRW: Ziel: Die Hells Angels.
Riesen-Razzia gegen Hells Angels: 700 Polizisten im Einsatz
Nach monatelanger Suche: Pärchen Arm in Arm in Felsspalte gefunden - tot
Monatelang wurde nach Rachel N. (20) und Joseph O. (21) gesucht. Am Wochenende wurden ihre Leichen im Joshua-Tree-Nationalpark entdeckt.
Nach monatelanger Suche: Pärchen Arm in Arm in Felsspalte gefunden - tot

Kommentare