+
Ermittler am Tatort.

Erster Obduktionsbericht

Leichenteile aus Garage stammen von einer Frau

Schwalbach/Frankfurt - Die in Schwalbach am Taunus in Fässern gefundenen Leichenteile stammen von einer Frau mittleren Alters. Das habe die Obduktion ergeben.

Identität, genaues Alter, Todesursache und -zeitpunkt blieben laut Staatsanwältin Nadja Niesen am Freitag in Frankfurt zunächst aber unklar. Die Ermittler erhoffen sich noch Erkenntnisse von Rechtsmedizinern. Zugleich wertete die Polizei am Freitag Spuren aus und ging Hinweisen nach.

Beim Entrümpeln einer Garage waren zwei blaue Plastikfässer mit den Leichenteilen entdeckt worden. Den Angaben zufolge hatte ein Rentner die Garage gemietet. Er starb im August, seine Frau ist schon länger tot. Die Familie des Mieters machte den grausigen Fund am Mittwochabend.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Karnevals-Schock: Büttenredner stirbt auf der Bühne
Warstein - Das Publikum dachte zuerst, es sei Teil seines Programms. Doch dann war klar: Der Mann, der während seiner Büttenrede umgekippt war, ist tot.
Karnevals-Schock: Büttenredner stirbt auf der Bühne
Rohrbombe in Harzburg explodiert
Harzburg - In der Innenstadt von Herzberg am Harz ist bereits am Mittwochabend eine selbstgebastelte Rohrbombe explodiert. Laut der Polizei hätten Menschen zu Schaden …
Rohrbombe in Harzburg explodiert
Gang-Mitglieder quälen 17-Jährigen wochenlang
Suhl - Sie hielten einen 17-Jährigen gefangen, quälten ihn und zündeten ihn an. Jetzt hat die Polizei drei Verdächtige festgenommen.
Gang-Mitglieder quälen 17-Jährigen wochenlang
Mit dieser Karte wurde eine Oma zum Internet-Gespött
Dulwich - Als Henry Fraser 25 Jahre alt wurde, freute er sich natürlich über all die lieben Grüße auf seiner Facebook-Seite. Das persönliche Highlight seines Geburtstags …
Mit dieser Karte wurde eine Oma zum Internet-Gespött

Kommentare