+
Die beiden Tigerbabys tapsen in die Welt - allerdings noch namenlos.

Namen für Tiger-Zwillinge gesucht

Leipzig - Wie sollen sie nur heißen? Der Leipziger Zoo sucht Namen für seine zwei kleinen Sibirischen Tiger. Die Bevölkerung wird um Vorschläge gebeten.

Die beiden Jungen wurden am 20. Juli im Zoo geboren, bisher versorgte sie ihrer Mutter Bella hinter den Kulissen. In den nächsten Wochen sollen die Tiere die Außenanlagen erkunden. Am Donnerstag hatten die Amur-Tiger den ersten öffentlichen Auftritt und stellten sich den Fotografen.

Rote Liste: Diese Arten sind bedroht

Rote Liste: Diese Arten sind bedroht

Wie der Zoo mitteilte, können Namensvorschläge für die Tiger-Zwillinge bis zum 7. Oktober eingereicht werden. In ihrer Heimat, dem Amur-Ussuri-Gebiet, leben nach Zoo-Angaben nur noch 360 der größten Katzen der Welt, in menschlicher Obhut weitere 600.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Auf eine Zigarette raus - 19-Jährige in Hessen erfriert
Hessisch Lichtenau - Bis minus elf Grad war es, als eine 19-Jährige in Nordhessen nachts nur kurz zum Rauchen raus wollte. Sie starb im Frost. Die genauen Umstände geben …
Auf eine Zigarette raus - 19-Jährige in Hessen erfriert
Mord an Rentnerin: Angeklagter beleidigt Angehörige
Bad Friedrichshall - Der Prozess um den Mord an einer Rentnerin ist auch am zweiten Tag nur schwer für die Verwandten der Toten zu ertragen. 
Mord an Rentnerin: Angeklagter beleidigt Angehörige
Live-Vergewaltigung auf Facebook: Zeugen gesucht
Stockholm - In Schweden sollen drei Männer eine Frau vergewaltigt und die Tat live bei Facebook gestreamt haben. Die Männer sind in U-Haft, die Polizei sucht weiter nach …
Live-Vergewaltigung auf Facebook: Zeugen gesucht
Waldbrände in Chile weiterhin außer Kontrolle
Santiago de Chile - In Chile toben verheerende Waldbrände. Besonders in den Regionen El Maule und O'Higgins gerät das Feuer immer weiter außer Kontrolle.
Waldbrände in Chile weiterhin außer Kontrolle

Kommentare